Mebucom / News / Business / Molden Media verlegt Sitz nach Unterföhring
Molden Media verlegt Sitz nach Unterföhring

News: Business

Molden Media verlegt Sitz nach Unterföhring

Nach fünf Jahren in Kolbermoor hat Molden Media seinen Hauptsitz nach Unterföhring bei München verlegt und befindet sich nun in nächster Nähe zu einigen seiner ältesten Kunden, darunter ZDF, Sky, Pro7, HSE24 und Plazamedia.

In den neuen Räumlichkeiten will Molden Media die eigene Position in der Branche festigen und das Wachstum der Firma unterstützen. „In Unterföhring betreuen wir einige Installationen, vor allem von unserer Grafik-Playout-Lösung M2Control“, erklärte Thomas Molden, CEO von Molden Media. „Von hier aus können wir unseren Kunden noch schneller mit Services zur Seite stehen. Gleichzeitig hoffen wir, produktive Partnerschaften mit den hier ansässigen Firmen eingehen zu können.“

Derzeit konzentriert Molden Media sich auf das neue Produkt Singular, eine Echtzeitgrafiklösung für Online-TV und Streaming. „Wir haben schon diverse Demo-Termine arrangiert, darunter auch einige in Unterföhring“, sagte Molden. „Multiplatform-Delivery ist ein wichtiges Thema für Sender auf der ganzen Welt. Mit Singular präsentieren wir eine Lösung, die viele Unternehmen einen großen Schritt weiterbringen wird.“ (6/16)

Zurück