Mebucom / News / Business / NEP Group erwirbt Distributions-Unternehmen SIS LIVE
NEP, SIS LIVE

News: Business

NEP Group erwirbt Distributions-Unternehmen SIS LIVE

Die NEP Group hat SIS LIVE übernommen, einen führenden Anbieter von Connectivity-Services und eine Tochtergesellschaft des britischen Unternehmens Sports Information Services ("SIS"). Die Akquisition ergänzt die NEP-Geschäftsbereiche Broadcast Services und Media Solutions und soll Live-Sport-, Broadcast- und Entertainment-Kunden weltweit noch besser unterstützen.

Die Ergänzung steht im Einklang mit der erklärten Strategie von NEP, das Segment Media Solutions zu erweitern. Die Fähigkeit seine Dienste miteinander zu verknüpfen ist für NEP von entscheidender Bedeutung. SIS Live soll es NEP in Zukunft ermöglichen, seine Managed Services aus einer Hand bereitzustellen.

SIS Live soll in zwei dedizierten Network Operations Centern, den Service rund um die Uhr überwachen und managen. Insgesamt bringt das Unternehmen aus London 17 Antennen über zwei geografisch versetzte Teleports, über 150 verbundene Standorte, eine große Glasfaser- und Satelliten-Hybridflotte sowie vollständig gemanagte Serviceangebote mit zu NEP und kann so für Millionen von Zuschauern weltweit Inhalte bereitstellen. Ihr Kernnetzwerk Anylive Fiber verfügt über 150 Access Points in wichtigen Sportstätten und Unterhaltungskomplexen, die Kunden wie BBC, ITV, ITN, Sky Sports, SIS, ARC, TRP und Tata unterstützen.

Nach einer kurzen Übergangszeit wird SIS LIVE zur NEP Connect, die Kunden weltweit als Teil des NEP Worldwide Network bedienen und unter der Marke NEP auf den Markt kommen wird. Das derzeitige Führungsteam von SIS LIVE wird das Geschäft weiterhin unter der Leitung von David Meynell, Managing Director, führen, der an die NEP UK & Ireland Division berichten wird.

"Wir arbeiten seit einigen Jahren mit NEP und waren von ihrer technischen Innovation und ihrem beständigen Service für ihre Kunden beeindruckt", sagte David Meynell, Managing Director von SIS LIVE.

Richard Ames, CEO von SIS, fügte hinzu: "Während des Verkaufsprozesses zeigte sich sofort, dass die NEP Group sehr gute Aussichten hat, ihr Segment Media Solutions auszubauen. SIS LIVE verfügt über die Infrastruktur, Mitarbeiter und Services, die dieses strategische Ziel unterstützen. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit SIS LIVE als langfristigem Lieferpartner." (10/18)

Zurück