Mebucom / News / Business / Robycam Germany firmiert um
Stefan Breder und Philip von Senden ©EMpress

News: Business

Robycam Germany firmiert um

Die Robycam Germany GmbH mit Sitz in Bingen am Rhein hat zur Spobis 2020 in Düsseldorf die Umfirmierung zu Birds Camera Solutions GmbH bekannt gegeben. Die Birds Camera Solutions führt die Geschäftstätigkeiten unverändert fort und bietet weiterhin eine Reihe von Kabelkamerasystemen als Rentals für Produktionen an.

Zusätzlich wurde das Angebot an Systemen um ein kleineres Kabelkamerasystem erweitert. Neu im Systemportfolio ist das Birds Cam System, das durch seine kompakten Maße der Winden und der Kameraköpfe besonders für kleinere Venues oder Studios geeignet ist.

Aktuell bietet das Unternehmen mit der Birds Cam, Robycam Compact und Robycam 3D eine umfangreiche Systempallette an, die in den unterschiedlichsten Locations und Produktionen eingesetzt werden kann.

Für die Kunden ändert sich nichts. Sowohl das Team um die beiden Geschäftsführer Stefan Breder und Philip von Senden als auch die Anschrift und Kontaktdaten bleiben gleich.

Stefan Breder kommentierte den Namenswechsel am 29. Januar auf der Spobis 2020 in Düsseldorf: „Durch die Hinzunahme des kleineren Bird Cam Systems haben wir uns entschlossen, das Unternehmen unter dem Namen Birds Camera Solutions weiterzuführen. Die Namensänderung unterstreicht unser gewachsenes Angebot an Kabelkamerasystemen. Ganz gleich welche Produktionen in welchen Locations auch immer, unsere Kunden können sich darauf verlassen, dass wir immer die passende Lösung für außergewöhnliche Bilder bereitstellen können.“

Philip von Senden fügte hinzu: „Unsere Wachstumsstrategie und das erweiterte Portfolio vermitteln wir mit dem neuen Namen des Unternehmens auch in der Außendarstellung. Natürlich können sich unsere Kunden auch unter neuem Namen auf die gewohnte Professionalität unserer Systeme und unserer Teams vor Ort absolut verlassen.“

Mit der Teilnahme an einer Reihe von Messeevents wird das Unternehmen Birds Camera Solutions auch in der Branche seine ersten Auftritte haben. So wurde das System erstmals auf der Spobis 2020 (29. - 30. Januar) in Düsseldorf vorgestellt. Auch auf der Sportsinnovation (25. bis 26. März 2020), gemeinsam von der Deutschen Fußball Liga (DFL) und der Messse Düsseldorf veranstaltet, wird die Birds Camera Solutions zwei Systeme in Aktion zeigen wird. Auf dem Spielfeld der Merkur Spiel-Arena in Düsseldorf wird ein großes Robycam 3D System die Aktion auf dem Rasen einfangen. Die kleinere Birds Cam wird auf der Bühne der Haupttribüne live in Betrieb sein.

In den ersten Monate des Jahre 2020 waren die Systeme von Birds Camera Solutions bereits bei einigen nationalen und internationalen Großevents eingesetzt, darunter Biathlon Weltcup Ruhpolding, Spiele der Fußball-Bundesliga, DFB Pokal, Match in Africa mit Roger Federer und Rafael Nadal (Tennis-Weltrekord mit mehr als 52.000 Zuschauern im Stadion) und bald beim Kölner Karneval. (2/20)

Foto: Stefan Breder und Philip von Senden ©EMpress

Zurück