Mebucom / News / Business / Rock Antenne expandiert

News: Business

Rock Antenne expandiert

Die ROCK ANTENNE GmbH & Co KG beteiligt sich mit 50 Prozent an Radio Hitwelle. Sie übernimmt dazu 71,5 Prozent der Anteile von Hitwelle-Gesellschafter Lokalradio Ost Beteiligungsgesellschaft mbH. Außerdem sendet die ROCK ANTENNE ab 21. Januar 2011 auf den fünf UKW-Frequenzen der Hitwelle in Erding, Freising und Ebersberg.

Das Bundeskartellamt hat bereits grünes Licht für die Beteiligung und die Programmübernahme von ROCK ANTENNE an Radio Hitwelle gegeben.
Die neue Gesellschafterstruktur der Radio Hitwelle Programmanbieter GmbH & Co. KG sieht nun so aus:
69,9 % Lokalradio Ost Beteiligungsgesellschaft mbH (71,5 % ROCK ANTENNE GmbH & Co.KG, 28,5 % Satelli-LINE Infodienste GmbH),
25,1 % FS Domberg GmbH & Co. KG,
5,0 % Albrecht Shareholding & Consulting GmbH.

Zusätzlicher Geschäftsführer der Radio Hitwelle Programmanbieter GmbH & Co. KG wird ROCK ANTENNE-Programmchef Guy Fränkel (Foto). Die Programmmitarbeiter von Radio Hitwelle werden von ROCK ANTENNE übernommen. Die Mediaberater bleiben bei Radio Hitwelle.
Die Geschäftsführung der ROCK ANTENNE GmbH & Co. KG bleibt unverändert bei Karlheinz Hörhammer und Valerie Weber.

Das Sendeschema entspricht dem Programm und Musikformat AOR des Digitalradios ROCK ANTENNE. Zusätzlich sendet ROCK ANTENNE auf den Frequenzen in Erding, Freising und Ebersberg montags bis freitags von 6.00 bis 19.00 Uhr lokale Serviceblöcke zur halben Stunde sowie ein werktägliches Lokalfenster mit den Informationen aus dem jeweiligen Landkreis in der Zeit von 15.00 bis 19.00 Uhr. Weitere Lokalelemente sind in Planung.

„Das ist die analoge Perspektive, die wir von ROCK ANTENNE uns bis zum Durchbruch des Digitalradios lange gewünscht haben. Wir freuen uns sehr darauf, ein komplett neues Lokalradiokonzept in Bayern umsetzen zu können“, erklärte ROCK ANTENNE-Programmchef und Geschäftsführer von Radio Hitwelle Guy Fränkel.

ROCK ANTENNE in Erding, Freising und Ebersberg wird durch die lokalen Mediaberater von Radio Hitwelle vermarktet und ist auch über das BAYERN FUNKPAKET buchbar. Für die lokalen Werbekunden bleiben die bisherigen Ansprechpartner erhalten. Ebenfalls bleiben die lokalen Belegungsmöglichkeiten unverändert. (01/11)

Zurück