Mebucom / News / Business / TV SKYLINE übernimmt Ü-Wagenbetreiber Trans-Media

News: Business

TV SKYLINE übernimmt Ü-Wagenbetreiber Trans-Media

TV SKYLINE hat den Bremer Ü-Wagen-Betreiber Trans-Media GmbH übernommen und ist damit nun auch in Norddeutschland mit drei Fahrzeugen präsent. Dazu zählen der FÜ6, ein mit sechs LDK 10-Kameras bestückter, volldigitale Ü-Wagen, eine SNG und ein nonlineares Schnittmobil.
FÜ6 ist verfügt über eine Artist-Kommandoanlage von Riedel und eignet sich insbesondere für die Übertragung kleiner bis mittlerer Veranstaltungen. Das Schnittmobil ist mit einem Avid Media Composer ausgestattet und lässt sich vielseitig auch als MAZ-, Superzeitlupe- oder Grafikmobil einsetzen. Durch die Übernahme verfügt TV SKYLINE jetzt über vier SD- und zwei hochmoderne HD-Ü-Wagen, ein Schnitt- sowie ein Superzeitlupenmobil, zwei SNG und ein Subregiefahrzeug.
Über den Norden Deutschlands hinaus will sich TV SKYLINE nach eigenen Angaben künftig auch das Ruhrgebiet als näheres Betätigungsfeld erschließen.

Zurück