Mebucom / News / Business / vision tools kauft RAW Server
vision tools kauft RAW Server

News: Business

vision tools kauft RAW Server

vision tools, Hamburger Unternehmen für audiovisuelle technische Ausstattung, investierte vor kurzem in fünf Wings Engine RAW Medienserver und ein Wings Engine Stage Serversystem des österreichischen Herstellers AV Stumpfl.

Der RAW Server ist laut AV Stumpfl das zur Zeit einzige System seiner Art, welches vier unkomprimierte 4K Contentströme bei 60fps simultan abspielen kann.

Durch den Kauf der RAW Server bekommen die internationalen vision tools Kunden auch die Möglichkeit selbst 120fps Content oder Bewegtbildinhalte mit einer Farbtiefe von bis zu 12 Bit zu verwenden.

Neben dem Hauptsitz in Hamburg unterhält vision tools ebenfalls Zweigstellen in Frankfurt und Amsterdam und ein Büro in München.

vision tools Geschäftsführer Stephan Schlüter kommentiert die wachsende Bedeutung von umkomprimiertem Content für die AV Industrie:

„Wir haben uns für diese Investition entschieden, weil unsere Kunden zunehmend qualitativ hochwertige 4K Zuspielung realisieren wollen. Als professioneller Rentalpartner für High-End Videoequipment bietet vision tools diese Premiumtechnologie an, da sich im Markt ein deutlicher Trend zu unkomprimiertem 4K Video entwickelt.“ (3/17)

Zurück