Mebucom / News / Distribution / CBC setzt auf Bitmovin Video-Player
CBC setzt auf Bitmovin Video-Player

News: Distribution

CBC setzt auf Bitmovin Video-Player

Der Kölner TV-Dienstleister CBC will den Bitmovin HTML5 Web-Player und die zugehörigen SDKs auf den zahlreichen Web-, Mobil- und Online-Plattformen der Mediengruppe RTL Deutschland einsetzen. Dadurch soll die Reichweite der Inhalte weit über die TV-Bildschirme hinaus vergrößert werden.

Der Player von Bitmovin bietet CBC eine Lösung für sämtliche Plattformen, wodurch auf zeitintensive, individuelle Entwicklungen für einzelne Browser, Android- oder Apple-Geräte verzichtet werden kann. Basierend auf einem API-Ansatz bietet der Bitmovin Player eine Reihe von Features, die ausgewählt und an die jeweiligen Anforderungen angepasst werden können, wie etwa:

  • Individuelle Benutzeroberflächen
  • Unterstützung von Digital Rights Management für verschlüsselte Premiuminhalte
  • Integration von Bitmovin Analytics zum Performance-Monitoring
  • Vollumfängliche Advertising-Unterstützung, die es CBC erlaubt, zielgerichtete Werbung in allen OTT-Produkten zu platzieren

„Der Kunde möchte heute nicht mehr nur auf dem Fernsehbildschirm mit ansprechenden Inhalten versorgt werden, sondern auch auf mobilen Geräten. Wir benötigten eine Lösung, die es uns ermöglicht, für unsere Premium-Inhalte ein Erlebnis in Fernsehqualität zu bieten, ohne dabei beim Schutz unserer Inhalte Kompromisse eingehen zu müssen“, erklärt Andreas Schmeiler, Head of Software Development, Online Services bei CBC. „Der umfangreiche Bitmovin Player liefert die Grundlage für unsere individualisierten Video-Player und erspart uns somit ein aufwändiges Investment in die Entwicklung einer eigenen Lösung.“

Der Bitmovin Video Player bietet nach Angaben desd Unternehmens eine qualitativ hochwertige Videowiedergabe mit bester Kompatibilität, Plattform-Updates, neuen Streaming-Formaten und Codecs, DRM-Schutz und vollumfänglichen Werbefunktionen. Dank SDKs für Android, iOS, tvOS, SmartTVs und Desktop-Apps ist der Player mit allen Plattformen kompatibel, damit die Zuseher nahtlos von überall aus auf die Inhalte zugreifen können. Der Player vereinfacht das Streaming verschlüsselter Inhalte dank umfangreicher DRM-Integrationen und bietet eine einfach zu integrierende Advertising-Lösung. So können Kunden die ideale Monetisierung für ihr Geschäftsmodell auswählen. 

„Unsere Mission ist es, komplexe Video-Probleme zu lösen, und wir haben unseren Player daher mit Kompatibilität und Effizienz entwickelt. Kompromisse in der Qualität sind keine Option im Bereich Online-Video, und wir sind stolz, dass CBC sich für Bitmovin entschieden hat,“ berichtet Stefan Lederer, CEO von Bitmovin.

Bitmovin hat sich als Pionier in Sachen Online-Video früh an allen wesentlichen Entwicklungen beteiligt – von der Gestaltung und Lieferung des ersten adaptiven HTML5-Streaming-Players (MPEG-DASH/HLS) für kommerzielle Nutzung bis zur erstmaligen Erreichung von 100-facher Echtzeit-Kodierungsgeschwindigkeit in einer Cloud-Umgebung. Das Portfolio an modernen Kodierungslösungen umfasst: Per-Title EncodingMulti-Codec StreamingPer-Scene Adaptation sowie die zuletzt präsentierte KI-basierte Videokodierung. Kunden von Bitmovin übertragen zusammen mehrere Milliarden Videos täglich an ihre Konsumenten. (7/18)

Zurück