Mebucom / News / Distribution / Eurosport überträgt die International Swimming League
Die deutsche Schwimmerin Sarah Köhler springt für das Team Aqua Centurions ins Becken © Getty Images

News: Distribution

Eurosport überträgt die International Swimming League

Eurosport hat sich die Rechte an der International Swimming League (ISL) gesichert und wird den neuen Wettbewerb die nächsten beide Jahre übertragen und Top-Schwimmer im Vorfeld der Olympischen Spiele auf dem Weg nach Tokyo 2020 präsentieren. Die ISL verspricht eine hochmoderne Produktion und einmalige Live- Show zu allen Events.

Eurosport hat sich die exklusiven Rechte für die Live- und zeitversetzte Ausstrahlung in Europa und den Raum Asien-Pazifik (außer Australien) für die Jahre 2019 und 2020 gesichert. Die Vereinbarung umfasst Digitalrechte sowie weltweit exklusive Sublizenzierungs-Rechte (außer in Australien und in den USA).

In der Elite-Schwimmliga sind insgesamt acht Teams am Start vier aus Europa und vier aus den USA. Jedes Team setzt sich gleichermaßen aus 12 Schwimmern und 12 Schwimmerin zusammen. Angeführt werden die Mannschaften von einigen der weltbesten Schwimmer wie Federica Pellegrini (Aqua Centurions), Katie Ledecky (DC Trident), Cate Campbell oder Adam Peaty (beide (London Roar). Aus Deutschland sind sieben Schwimmstars am Start: Philip Heintz, Franziska Hentke, Sarah Köhler (bei Aqua Centurions), Marco Koch, Reva Foos, Marius Kusch (alle New York Breakes) und Christian Diener (London Roar).

Bei der ISL stehen im Oktober und November insgesamt sechs Vorkampf-Meetings an. Bei jedem Vorkampf treffen je vier Mannschaften aufeinander, um Punkte in der Gesamtwertung zu sammeln. Das große Finale findet am 20. und 21. Dezember in Las Vegas/USA statt.

Die Events der International Swimming League 2019:

Indianapolis, USA 5.-6. Oktober
Neapel, Italien
12.-13. Oktober
Lewisville, USA
19.-20. Oktober Budapest, Ungarn 26.-27. Oktober
College Park, USA
16.-17. November London, Großbritannien 23.-24. November FINALE: Las Vegas, USA 20.-21. Dezember (8/19)

Foto: Die deutsche Schwimmerin Sarah Köhler vom Team Aqua Centurions © Getty Images

Zurück