Mebucom / News / Distribution / Marco Polo TV neu im KabelKiosk
Marco Polo TV neu im KabelKiosk

News: Distribution

Marco Polo TV neu im KabelKiosk

Neu im Angebot von Eutelsat KabelKiosk ist Marco Polo TV. Der TV-Ableger der touristischen Verlagsgruppe Mairdumont und des Medienunternehmers Jörg Schütte, feiert ab 2. Dezember Premiere im deutschen Kabel.

Für Nutzer des KabelKiosk Pakets FamiliyHD steht der neue Sender ab dem zweiten Dezember ohne Zusatzkosten bereit. Mit der Verbreitung im KabelKiosk erhält das Programm Zugang in über 300 Partnernetze, wo es nach einer kurzen Sendersuchlauf-Routine  empfangbar ist.

Marco Polo TV startet sein lineares Fernsehprogramm unter dem Motto „In der Welt zu Hause“.  Die handlichen Bände der Marco Polo-Reiseführer befinden sich schon lange im Gepäck von Touristen, die ihre Reiseziele damit gerne auf eigene Faust erkunden wollen. Für die TV-Reportagen werden die Marco Polo-Redakteure von professionellen Filmteams begleitet auf ihren Erkundungstouren durch die Sehenswürdigkeiten und Szenen der Metropolen von Amsterdam bis Zürich und von Berlin bis New York. Zum Programm des Touristik-Senders gehören zudem Lizenzproduktionen.

„ Im deutschen Fernsehen sind wir mit diesem Konzept und dieser geballten Kompetenz einzigartig“, weiß  Jörg Plathner, Geschäftsführer von Marco Polo TV. Und Martina Rutenbeck, Geschäftsführerin von Eutelsat, attestiert dem neuen Angebot im Kabel: „Marco Polo nutzt die Möglichkeiten des Fernsehens - Emotionen zu transportieren - konsequent aus. „Das neue Programm bietet hochwertige Inhalte und erhöht die Attraktivität unseres FamilyHD Pakets in ganz besonderer Weise.“ (11/13)

Zurück