Mebucom / News / Distribution / Maxdome-Videos jetzt auch mobil
Maxdome-Videos jetzt auch mobil

News: Distribution

Maxdome-Videos jetzt auch mobil

maxdome startet umfangreiche Mobile-Initiative auf den drei wichtigsten mobilen Betriebssystemen. Künftig können maxdome Paket-Kunden auch von unterwegs auf die Onlinevideothek des Anbieters zugreifen.

Die Applikation steht Nutzern ab sofort im Apple App Store, bei Google Play und im Windows Store zum Download bereit. Highlight der App: Sie ermöglicht Nutzern den Filmabruf auch ohne Internetverbindung im Offline-Modus.

Ein Filter, der sich nach persönlichen Vorlieben einstellen lässt, hilft bei der Suche nach den gewünschten Inhalten. Die direkte Aufteilung eingangs nach Genres schafft zudem noch mehr Übersicht und die Nutzer können ganz bequem zwischen den Top-Spielfilmen und den Top-Serien hin- und herwechseln. Der Abruf im Offline-Modus ist ebenfalls ab sofort möglich: Dadurch können Inhalte auf den mobilen Geräten temporär gespeichert werden, um sie dann anschließend ganz bequem unterwegs auch ohne Internetzugang zu nutzen.

Die neue iOS und Android App unterstützen  zudem auch die Chromecast-Funktion. Darüber können Besitzer eines HD-Fernsehers auch ohne internetfähiges Gerät ganz einfach auf maxdome zugreifen: Die Nutzer müssen lediglich den Chromecast in einen freien HDMI-Port einstecken, WLAN-Verbindung herstellen, auf dem mobile Device oder Laptop das gewünschte maxdome Video aufrufen und über das Cast Symbol direkt auf dem TV abspielen lassen. Weitere Funktionen wie Pause oder Vor- und Rückspulen, Sprachwahl etc. können bequem vom mobilen Gerät aus gesteuert werden. Die neue iOS-App unterstützt zudem auch die AirPlay-Funktion.

„Die Nutzung von Bewegtbildinhalten auf mobilen Geräten hat sich alleine im letzten Jahr fast verdoppelt. Es war uns deshalb ausgesprochen wichtig, dass unsere Kunden das Angebot über alle mobilen Betriebssysteme auch unterwegs ohne Internet nutzen können", erklärt Andreas Heyden, Geschäftsführer von maxdome. „Der Schritt über Chromecast ergänzt sich hervorragend mit unserer mobile Initiative. Die Launchpartnerschaft ist für uns eine logische Weiterentwicklung, um maxdome noch komfortabler zum Kunden zu bringen."

Ob Hollywood-Klassiker, TV-Shows, US-Serien Highlights, Dokumentationen, Musikevents oder Kinderprogramme:  Online-Vieothek maxdome stellt über 60.000 Videos zur Verfügung. Das monatliche Abo für Neukunden liegt derzeit bei 7,99 Euro und ist monatlich kündbar. Den ersten Monat gibt es gratis. (3/14)

Zurück