Mebucom / News / Distribution / Neue Version von Brightcoves Online-Videoplattform

News: Distribution

Neue Version von Brightcoves Online-Videoplattform

Brightcove Inc. hat heute mit Brightcove 4 eine neue Version seiner Online-Videoplattform auf den Markt gebracht.

Die neue Software ist mit zahlreichen neuen Funktionen ausgestattet, unter anderem Support für die native Entwicklung von Videoanwendungen auf dem iPhone, erweiterte Live-Streaming-Funktionen, verbesserte Analysefunktionen sowie neue Ressourcen für die Videoverbreitung, Monetarisierung und kundenspezifische Online-Videoanwendungen.
Brightcove stellte außerdem die neue Brightcove Express-Edition vor, mit der Website-Projekte egal welcher Grössenordnung von der Leistung und Flexibilität der Online-Videoplattform profitieren können. Brightcove Express kostet monatlich ab 99 US-Dollar. Es muss kein Jahresvertrag abgeschlossen werden.

„Video wird im Internet immer beliebter, was Publisher vor die Herausforderung stellt, zunehmend komplexer und anspruchsvoller werdenden Erfordernissen gerecht zu werden, die häufig auch noch verschiedene Anwendungsfälle und Geräte umfassen", sagte Jeremy Allaire, Vorsitzender und CEO von Brightcove.
Brightcove 4 biete eine leistungsstarke und erweiterbare Suite neuer Dienstleistungen, die es Kunden erleichtere, Drei-Screen-Strategien umzusetzen und dank neuer Verbreitungs- und Monetarisierungsmöglichkeiten zusätzliche Einnahmequellen aus Onlinevideos zu erschließen. „Und dank Brightcove Express können Firmen und Projektteams jeder Größe von der Brightcove 4-Plattform profitieren“, betonte er.

Zurück