Mebucom / News / Distribution / sporttotal.tv jetzt auf Amazon Fire TV
Fire TV Stick, sporttotal.tv

News: Distribution

sporttotal.tv jetzt auf Amazon Fire TV

Ab sofort ist die Streaming-Plattform sporttotal.tv für Amazon Fire TV oder Fire TV Stick verfügbar. Damit können Kunden in Deutschland Live-Übertragungen der Spiele ihrer Lieblings-Amateurklubs direkt auf dem TV verfolgen.

Kunden von Amazon Fire TV haben von nun an sofortigen Zugriff auf Live-Übertragungen der Spiele aus zahlreichen attraktiven Fußball-Amateurligen Deutschlands. Aktuell werden Spiele aus zwei Regionalligen, neun Oberligen, fünf Verbandsligen und zehn Landesligen sowie den beiden Gruppen der 2. Bundesliga der Frauen gestreamt. Die Anzahl der mit Kamerasystem ausgestatteten Plätze wird sukzessive ausgebaut. Künftig soll sporttotal.tv um weitere Sportarten ergänzt und internationalisiert werden.

„Mit der sporttotal.tv App für Fire TV haben wir die Möglichkeit, Nutzer direkt über ihren Fernseher zu erreichen“, so Peter Lauterbach, CEO der SPORTTOTAL AG. „Damit erweitern wir unser Angebot um einen besonders attraktiven Kanal, der für uns enormes Wachstumspotenziel bedeutet.“

Die 2016 gegründete sporttotal.tv gmbh schloss im Juli vergangenen Jahres einen Zehn-Jahres-Vertrag mit dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) zur Steigerung der Sichtbarkeit des Amateurfußballs. Gemeinsam werden Amateurvereine in Deutschland von der vierthöchsten Spielklasse abwärts mit einer speziellen Technologie ausgestattet, die es erlaubt, Fußballspiele in hoher Qualität und vollautomatisch live zu übertragen. Der Zuschauer kann über die App selbst Regie führen, die Perspektive bestimmen und Szenen in den sozialen Medien teilen. Mittlerweile wurden deutschlandweit über 250 Kamerasysteme installiert und schon über 2.000 Spiele (5/18)

Zurück