Mebucom / News / Distribution / ZDFmediathek erhält Designpreis

News: Distribution

ZDFmediathek erhält Designpreis

Die ZDFmediathek ist am 12. Februar mit dem Designpreis der Bundesrepublik Deutschland in Silber ausgezeichnet worden. Der Preis gilt als höchste offizielle deutsche Auszeichnung im Bereich Design.

Die Jury des Rates für Formgebung (German Design Council) lobte in ihrer Begründung die Gestaltung und Bedienbarkeit der ZDFmediathek: „Klar und übersichtlich - umfangreiche Hintergrundinformationen und Funktionen - die Benutzerführung ist beeindruckend und funktioniert intuitiv - Internetnutzer jeden Alters können sich darin zurechtfinden - die Gestaltung ist unaufdringlich - die Ladezeiten der Videobeiträge überraschend kurz". In der Jurybegründung heißt es weiter, die ZDFmediathek setze in Gestaltung und Nutzerführung einen Standard und zeige, dass das Internet, wenn es derart bespielt werde, eine sehr sinnvolle Erweiterung für TV-Formate und Fernsehsender bieten könne.

Die ausgezeichnete Version der ZDFmediathek (Relaunch 2007) wurde von der Zentralredaktion der Hauptredaktion Neue Medien des ZDF und der Kölner Agentur Pixelpark entwickelt. Die jüngste Überarbeitung hat das Abrufportal Anfang November 2009 erhalten - eine vereinfachte Navigation sorgt seitdem für eine noch bessere Programmübersicht und eine leichtere Bedienbarkeit.

Die ZDFmediathek bringt das Fernsehen in verschiedene Kanäle der digitalen Welt. Damit ist sie bereits seit 2005 Vorreiter für zeitliche, örtliche und inhaltliche Souveränität - zu Hause am PC und Fernsehgerät oder unterwegs mit dem Mobiltelefon. Gut 60 Prozent des ZDF-Hauptprogramms stehen in der Mediathek als Abrufvideo zur Verfügung.

Zurück