Mebucom / News / Events / DVS wird Mitveranstalter von „Beyond Hands on HD“
DVS wird Mitveranstalter von „Beyond Hands on HD“

News: Events

DVS wird Mitveranstalter von „Beyond Hands on HD“

Die Nordmedia-Veranstaltung „Beyond Hands on HD“ (Workshop & Netzwerk) in Hannover findet in diesem Jahr vom 30.7. bis 4.8.2012 statt. Der langjährige Partner DVS , der jetzt unter dem neuen Namen Rohde & Schwarz DVS GmbH firmiert, tritt in diesem Jahr erstmalig als Mitveranstalter des Events auf.

 „Beyond Hands on HD“ besteht aus mehreren Workshops sowie einer zweitägigen Tagung. In den Workshops sollen digitale Produktions- und Postproduktionsworkflows geschult werden. In diesem Jahr werden fünf verschiedene Kamera-Kurse angeboten: Die von DoP Geoff Boyle geleitete DIGITAL CINEMA – 2K & Beyond-Klasse beschäftigt sich mit dem digitalen Workflow von der Kamera bis zur 2K/4K-Projektion. Die DIGITAL 35 – TV Movie & Beyond-Klasse beschäftigt sich mit Produktionen, die Digital Cinema Kameras nutzen, jedoch das Material in der Postproduktion für das HDTV-Sendesignal bearbeiten. Thomas Bresinsky, verantwortlich für den gesamten Kamerabereich bei Beyond Hands on HD, ist Leiter dieser Klasse. Ulrich Mors legt in seiner Klasse HDTV 1/2 - 2/3 -35 Sensor – Broadcast & Beyond auf HDTV und die INDEPENDENT – DSLR & Beyond-Klasse soll herausfinden, worauf zu achten ist, wenn mit kleinen Kameras für die große Leinwand produziert wird. Themen wie Corporate Film und Ausspielungsarten für das Web werden in Prof. Uli Planks Klasse thematisiert. Der Workshop bietet auch einen eigenen praktischen Schwerpunkt zu Stereo-3D, der erstmalig durch Chroma Media GmbH & Co. KG betreut wird. Marc Briede und sein Team geben eine grundlegende theoretische Einführung, bevor real mit 3D Rigs und Kameras gedreht wird.

Der Postproduktionsbereich wird vom international anerkannten Spezialisten Michael Radeck geleitet, der die Bildeigenschaften der aktuellen Produktionskameras für Finishing und Colorgrading vermittelt. Rohde & Schwarz DVS GmbH stellt das Herzstück des digitalen Workflow mit seiner DI-Workstation CLIPSTER®,dem Media Production Hub VENICE sowie der modularen Speicherlösung SpycerBox.

Die „Beyond Hands on HD - Tagung“ (2. und 3. August 2012) wird erneut in Kooperation mit der Fernseh- und Kinotechnischen Gesellschaft e.V. (FKTG) sowie der Hochschule Hannover veranstaltet. Langjähriges Vorstandsmitglied der FKTG Jürgen Burghardt moderiert die Tagung, die sich neben gestalterischen, technischen und wirtschaftlichen Fragestellungen bei digitalen Produktionen erstmals auch mit Aspekten der Content-Generierung diskutiert sowie mit Chancen und Herausforderungen für Bewegtbild in Kanälen neben dem Film- und Fernsehmarkt. (7/12)

Zurück