Mebucom / News / Events / Cloud Computing und Transmedia

News: Events

Cloud Computing und Transmedia

Neben aktuellen Animationsfilmen, Visual Effects und Games wird sich die FMX (17. Conference on Animation, Effects, Games und Transmedia) im Haus der Wirtschaft in Stuttgart (8. Bis 11. Mai) in diesem Jahr vor allem auf die Themen Virtual Production, Cloud Computing und Transmedia fokussieren. Mit dem Amerikaner Henry Jenkins hat sich einer der profilierten Transmedia-Pioniere aus den USA angesagt.

Prof. Henry Jenkins will auf der FMX einen Überblick über die Thematik geben und in seine Forschungsergebnisse einführen. Erwartet wird auch der Autor, Produzent und Gründer von beActive, Nuno Bernardo, der seine interaktive Online-Serie „Sofia's Diary“ vorstellen wird.
Ludwig von Reiche, Senior Director für Business Development bei NVIDIA untersucht und vergleicht aktuelle Cloud Computing-Angebote und hinterfragt ihre Relevanz für die Produktion von Animation, Games und VFX. Anwender und Anbieter diskutieren im Hinblick auf die vielfältigen Anwendungsbereiche nicht nur die Vorteile und Herausforderungen von Cloud Computing, sondern auch die neuesten Trends und Geschäftsmodelle.

Wie in jedem Jahr richtet die FMX auch 2012 wieder einen Blick auf bestimmte Regionen und erläutert deren jüngste Erfolge und Entwicklungen. In diesem Jahr sind dies die Produktionsländer Kanada, Polen und das Baltikum.

Parallel zur FMX-Konferenz findet auch 2012 das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) statt. Gemeinsam veranstalten FMX und ITFS vom 8. bis 9. Mai den Animation Production Day 2012 (APD), eine Businessplattform für die internationale Animationsindustrie. (1/12)

Zurück