Mebucom / News / Events / newTV Kongress diskutiert Bewegtbild-Innovationen
© Foto: Selim Sudheimer Photography für nextMedia.Hamburg

News: Events

newTV Kongress diskutiert Bewegtbild-Innovationen

Am 26. März 2020 findet der newTV Kongres, Hamburgs größtes Bewegtbild-Event, zum elften Mal statt. nextMedia.Hamburg, die Standortinitiative für die Hamburger Medien- und Digitalszene, und die newTV Focus Group laden gemäß dem Leitgedanken „Business Innovation on Screen“ zur Debatte über aktuelle und zukünftige Bewegtbild-Innovationen ein.

Auch bei der elften Ausgabe liegt der Fokus auf dem kontinuierlichen Wandel in der Bewegtbild-Szene: Technologische Innovationen, neue interaktive Content-Formate sowie die Bedeutung von User-Gewohnheiten und das Potential neuer Geschäftsmodelle sind nur einige Trends und Entwicklungen, die die Branche aktuell beschäftigen. Beim newTV Kongress werden auf zwei Bühnen sowie in einem Live-Studio Trendthemen und Cases rund um die Schwerpunkte Content, Distribution und Technologie vorgestellt. Spannende Keynotes und meinungsstarke Panels werden auch in diesem Jahr ergänzt von Masterclasses, Best Cases und interaktiven Sessions.

Noch bis zum 31. Dezember gibt es hier die vergünstigten Pre-Agenda-Tickets.

Neben inhaltlichen Highlights und spannenden Formaten bietet der newTV Kongress die Gelegenheit zum gezielten Austausch und Networking unter Experten. Der Kongress richtet sich nicht nur an Entscheidungsträger, Vermarkter,  Werbetreibende und Produzenten der TV- und Digitalindustrie, sondern adressiert auch Innovatoren, Start-ups und Digitalunternehmen.

Weitere Informationen über die Agenda und Sprecher des newTV Kongress 2020 werden in Kürze bekannt gegeben. (11/19)

© Foto: Selim Sudheimer Photography für nextMedia.Hamburg

Zurück