Mebucom / News / Events / Optoma zeigt neues Large Format Display Sortiment
Optoma zeigt neues Large Format Display Sortiment

News: Events

Optoma zeigt neues Large Format Display Sortiment

Optoma präsentiert auf der ISE 2018 in Amsterdam (Halle, Stand N80) eine für das Unternehmen neue, visuelle Display-Technologie mit einem Sortiment an 4K UHD, Full HD und maßgeschneiderten LED Displays und kompatiblen Scaler-Switchern.

Die neuen, ultra-dünnen 4K UHD und Full HD LED Displays mit einem Bildseitenverhältnis von 16:9 sind für Business, Education, Hospitality oder Digital Signage geeignet. Optoma will auch maßgeschneiderte Größen und Auflösungen anbieten. 

Die LED Displays können direkt auf einer geeigneten Oberfläche montiert werden – ganz ohne Befestigungsrahmen. Der Front Zugang bietet eine schnelle, kostengünstige Installation und eine einfache Wartung.

Neues Optoma Full HD LED Display

Optoma will auf der ISE das neue 5 x 2,8m (226” Diagonale) große Full HD 1080p LED Display (FHD26528) zeigen. Die Optoma LED Displays werden als Single Solution angeboten und enthalten von Kabeln bis hin zu voreingestellten Prozessoren alles. 

Besucher des Stands dürfen die neuen LED Scaler-Switcher ausprobieren. Mit ihrer HQUltra 4K Bildverarbeitung liefern sie hohe Bildqualität und eine Videoverarbeitung mit geringer Latenz. Eingänge können innerhalb von nur 0,25 Sekunden umgeschaltet werden.

Im Leisure und Hospitality Bereich des ISE Stands zeigt Optoma außerdem eine große Bandbreite innovativer, interaktiver Projektionslösungen.

ZU1050 – neuer Flagship DuraCore Laserprojektor

Vier neue ZU1050 Projektoren bringen 20.000 Lumen auf ein Display. Dieser WUXGA-Projektor mit MCL-Technologie (Multi Colour Laser) ist Teil des DuraCore Sortiments, welches eine längere Laufzeit der Lichtquelle und eine unabhängig getestete IP Zertifizierung vereint.

Single Projector Dome Lösung

Optoma zeigt zusammen mit dem Optoma DuraCore Laserprojektor ZU850 sein BX-CTADOME Objektiv an einer Kuppel mit 3 Meter Durchmesser. Der ZU850 bietet eine WUXGA-Auflösung, helle 8.200 Lumen und eine erstklassige Farbperformance. Diese kosteneffektive Lösung liefert ein mobiles und beeindruckendes Erlebnis von nur einem Projektor ohne Blending.

Augmented Climbing – Interaktives und innovatives Gaming

Besucher können die welterste interaktive Gaming Plattform für Kletterwände erleben. Dieses Modell von der Firma Valo Motion arbeitet mit dem Optoma Laserprojektor ZU650+. Dieses 6.000 Lumen helle WUXGA-Modell wurde für den 24/7-Einsatz in herausfordernden Umgebungen entwickelt und macht ihn somit zum perfekten Projektor für Performance rund um die Uhr.

‘Le Petit Chef’ – 4K Projection Mapping

Diese einzigartige animierte 4K 3D Projektion wird das erste Mal auf einer Messe präsentiert. Die in Belgien sitzende Firma Skullmapping und 4 Optoma UHZ65 Laserprojektoren werden zwei verschiedene Animationen zeigen.

Schindler Aufzug - Digital Signage Lösung

Optoma zeigt den ZH400UST Ultrakurzdistanzprojektor mit DuraCore Laser innerhalb einer von Schindler entwickelten Digital Signage Lösung.

Das Ultrakurzdistanzobjektiv bietet hier ultimative Flexibilität und vermeidet Schatteneffekte – perfekt für Signage Anwendungen. Mit seinen 4.000 Lumen und der DuraCore Lasertechnologie liefert er konstante helle Bilder für bis zu 20.000 Stunden ununterbrochene Projektion mit geringem Wartungsaufwand.

Helle Laser Projektion und Ultrakurzdistanzobjektiv

Optoma präsentiert zur ISE 2018 ferner das neue BX-CTA16 Ultrakurzdistanzobjektiv für mehr Flexibilität in professionellen Umgebungen. Kompatibel mit den DuraCore Laserprojektoren (ZU850 und ZU1050) bietet es hohe Helligkeit und eignet sich dank des Projektionsverhältnisses von 0,36:1 perfekt für Umgebungen mit wenig Platz.

Thierry Millet, Managing Director Optoma EMEA, dazu: “Die ISE ist für Optoma die wichtigste Plattform, um die neuesten Entwicklungen in Display- und Audio-Technologie zu präsentieren. Wir freuen uns sehr, unser neues LED Display Geschäftssegment sowie unsere neuesten Produkte vorstellen zu können." (1/18)

Zurück