Mebucom / News / Events / SonoVTS präsentiert neue modulare Regie
SonoVTS präsentiert neue modulare Regie

News: Events

SonoVTS präsentiert neue modulare Regie

Die Kölner Niederlassung sonoVTS GmbH präsentiert am 11. Februar auf dem MMC Studiogelände im Studio 43 eine neue modulare Regie.

„Film-, TV- und Eventproduktionen werden immer vielschichtiger und unterschiedlicher in den Anforderungen an die eingesetzte Technik“, erklärt Georg Platen, Kölner Niederlassungsleiter von SonoVTS. Als Dienstleister müsse man hierbei eine große Anpassungsfähigkeit an die verschiedensten Einsatzgebiete unter Beweis stellen. Mobile Flightcase-Regien und Ü-Wagen seien in ihren Kernsystemen meist wenig flexibel und nur mit großem Aufwand zu skalieren.

SonoVTS hat deshalb mit den Erfahrungen aus den letzten Jahren und vielen Events Flightpack-Produktionseinheiten aufgebaut, die im Baukastenprinzip miteinander kombiniert werden können. Alle logischen Bausteine (Video- und Audio-Kreuzschiene, Bild- und Audio-Mischer, Intercom, IT, Kameras, Glue- und Processing-Systeme, Strom-Versorgung etc.) sind hierbei in fertig verkabelten, stapelbaren Racks in verschiedenen Ausbaustufen vorhanden. Platen: „Das Gesamtsystem lässt sich so perfekt anpassen und ist damit äußerst kosteneffektiv.“ Das selbe Prinzip gelte für die Arbeitsplätze, um auch mit schwierigen räumlichen Bedingungen zurecht kommen zu können.

SonoVTS wird sein neues modulares Regiekonzept am 11. Februar auf dem MMC Studiogelände im Studio 43 in Köln vorstellen. Der Showcase dauert von 10 bis 16 Uhr. Die SonoVTS-Niederlassung Köln findet sich Am Coloneum 1, Bauteil B2 (Einfahrt über Butzweiler Straße). (1/16)

Zurück