Mebucom / News / Events / Tonmeistertagung wechselt nach Köln

News: Events

Tonmeistertagung wechselt nach Köln

Die Tonmeistertagung, internationaler Fachkongresse für die professionelle Audiobranche, wechselt ihren Standort. Wie der Verband Deutscher Tonmeister (VDT) mitteilt, wird die nächste Tonmeistertagung vom 22. bis zum 25. November 2012 im Congress-Centrum Nord der Kölner Messe stattfinden.

Die VDT-Veranstaltung hat einen zweijährigen Turnus und fand in den Jahren zuvor im Leipziger CCL statt.

Der Standort Köln ist für die Tonmeistertagung, so der VDT, wegen seiner optimalen nationalen und internationalen Verkehrsanbindung und der Nähe zu zahlreichen Sendern, Studios und Produktionsfirmen ausgesprochen attraktiv. Angesichts des großen Einzugsgebietes von Köln und der guten Erreichbarkeit, beispielsweise aus den Benelux-Ländern, dem Frankfurter Raum und dem Ruhrgebiet, erwartet der VDT deutlich steigende Besucherzahlen sowie eine Stärkung der internationalen Ausrichtung des Fachkongresses.

Das erst vor einigen Jahren neu gebaute Congress-Centrum Nord der Kölner Messe biete ausgezeichnete räumliche Voraussetzungen für diese Veranstaltung. Ausstellern stehe eine Vielzahl an Demoräumen unterschiedlichster Größe zur Verfügung, und die Integration von Ausstellung und Vortragsprogramm würde in Köln aufgrund der Anordnung der Vortragsräume in unmittelbarer Nähe der Ausstellungsflächen eher noch besser gelingen als in Leipzig, heißt es in einer Mitteilung.

Der VDT greift mit diesem Ortswechsel vielfach geäußerte Anregungen von Besuchern, Förderfirmen und Ausstellern auf, die in der Vergangenheit einen Umzug nach Nordrhein-Westfalen beziehungsweise in eine der großen Medienstädte angeregt hatten.
Weitere Infos unter: www.tonmeister.de (4/11)

Zurück