Mebucom / News / Events / SMPTE mit Info-Offensive zur IBC 2013
SMPTE mit Info-Offensive zur IBC 2013

News: Events

SMPTE mit Info-Offensive zur IBC 2013

Die internationale Vereinigung "Society of Motion Picture and Television Engineers” (SMPTE) bietet im Rahmen der IBC 2013 ein vielfältiges Angebot, um über die neuesten Entwicklungen der Broadcasting-Technik zu informieren. Im Fokus: Ultra High Definition Television (UHDTV).

Was kommt nach HD? Diese Frage stellt sich auch der renommierte Profiverband SMPTE, der unter dem Titel "Beyond HD: The Technology Landscape for Future Broadcasting" eine Diskussionsveranstaltung bei der IBC in Amsterdam organisiert. Unter anderem wird Dr. Hans Hoffmann von der Europäischen Broadcasting Union (EBU) über den Stand von UHDTV informieren.

Neben der Vorstellung von aktuellen UHDTV-Fallbeispielen bei den Wimbledon Tennis Championship und dem Confederation Cup ist eine Debatte mit namhaften Industrievertretern von Panasonic Europe, Samsung, Sony, Disney, BBC, Sky Deutschland, Sky TV UK und NBC Universal geplant. Die Veranstaltung beginnt am Sonntag, 15. September, um 11 Uhr in Raum E102.

Die SMPTE organisiert darüber hinaus auch Messerundgänge unter dem Motto „IBC Rising Stars 2013“. Dabei erhalten Brancheneinsteiger von Experten vor Ort eine Einschätzung der aktuellen technischen Entwicklungen. Die Führungen finden am Sonntag, 15. September, und Montag, 16. September, statt. Während der gesamten Messe stehen zudem SMPTE-Vertreter am Stand 8.F51f als Ansprechpartner zur Verfügung.

Mit dem CamBook3 der SMPTE, das bei der IBC vorgestellt wird, können Kameras schnell, einfach und präzise ausgerichtet werden. Die neue, großformatige Broschüre ermöglicht unter anderem Vergleiche zwischen verschiedenen Kameramodellen, die Ausrichtung im Farbraum REC 709 und weitere optische Tests für DSC (Digital Still Camera). Eine Testkarte, die in die Hosentasche passt, ist DSC Labs OneShot der SMPTE. Vor allem unter Zeitdruck ist die Referenzvorgabe eine praktische Hilfe bei der Farbkorrektur (7/13).

Zurück