Mebucom / News / Produktion / 3zero2 nutzt Simplylive-Technologie für die Remote-Produktion in Italien
Luc Doneux, Managing Director von Simplylive ©EMpress

News: Produktion

3zero2 nutzt Simplylive-Technologie für die Remote-Produktion in Italien

3zero2, ein Unternehmen der Euro Media Group, investiert in 26 Vibox-Systeme von Simplylive für ihr Remote Production Operation Center in Mailand. Simplylive ist auf der IBC 2019 in Amsterdam am Stand 3.B19 vertreten.

3zero2 ist ein Pionier in der Remote-Produktion, es führt seit 3 Jahren Remote-Produktionen bei über 1.700 Veranstaltungen pro Jahr durch. In diesem Sommer stellte 3zero2 seine Produktions- und Streaming-Technologie auf 1080i 50 um. Die Konfiguration ist sehr effizient: Kamerastreams werden mit 4G- und IP-Contributionstechnologien H264/H265/JPEG2000 ferngesteuert nach Mailand gesendet und der 3zero2-Operator empfängt die Kamerasignal mit Audio vom Spielfeld und mischt die Video-Signale, den Ton inkl. Kommentar, erstellt Replays und Highlights und kümmert sich um das Streaming und die Archivierung. Mit dieser sehr effektiven Lösung wird das Material von Volleyball-, Basketball- und Fußballspielen der Serie C an Contributionsplattformen übertragen.

„Da wir unsere aktuelle Technologie für die Produktion in 1080i aufrüsten mussten, haben wir uns für die Simplylive Vibox-Lösung entschieden, da sie sowohl technisch als auch operativ eine flexiblere und leistungsfähigere Lösung bietet“, sagt Luciano Consigli, CTO von 3zero2.

„3zero2 hat bereits seit 2018 zwei Simplylive Vibox8 AIO 2 User im Einsatz. So konnten wir die Vorteile unserer Technologie in Aktion zeigen. Wir sind sehr stolz darauf, unsere Partnerschaft fortzusetzen und in diesem Jahr für ihr großes Upgrade ausgewählt worden zu sein“, sagt Luc Doneux (Foto), Managing Director von Simplylive. 

Im September 2018 schloss die Euro Media Group eine langfristige Partnerschaft mit Simplylive, um innovative Lösungen für die Broadcastindustrie zu entwickeln und die aktuellen und zukünftigen Marktanforderungen zu erfüllen. (9/19)

Foto: Luc Doneux, Managing Director von Simplylive ©EMpress

Zurück