Mebucom / News / Produktion / ZDF-Gala „Sportler des Jahres 2018“ mit Robycam Compact
ZDF-Gala „Sportler des Jahres 2018“ mit Robycam Compact

News: Produktion

ZDF-Gala „Sportler des Jahres 2018“ mit Robycam Compact

Bei der 20. Produktion der „Sportler des Jahres“-Gala am 16. Dezember 2018 im Kurhaus Baden-Baden hat das ZDF zehn Kameras eingesetzt. Eine davon war die Seilkamera Robycam Compact von der Robycam Germany GmbH, einem Unternehmen der Broadcast Solutions GmbH aus Bingen.

Die Robycam Compact ist eine kleinere Version des Seilkamerasystems Robycam 3D, die nur halb so schwer und für kleinere Veranstaltungsorte konzipiert ist. Genau wie ihr großer Bruder bewegt sich die Kamera frei in der Vertikale und Horizontale durch den Raum, so dass spektakuläre Bilder aus allen Blickwinkeln und Höhen produziert werden können, die so mit keiner anderen Kamera möglich sind.

Die Winden, über die die Seile gesteuert werden, sind ebenfalls kleiner und können leicht in Veranstaltungsorten mit wenig Platz positioniert werden. Ein weiterer Pluspunkt für den Einsatz des Systems im Kurhaus Baden-Baden. Trotzdem produzieren sie genügend Zugkraft, um auch große Flughöhen des Systems zu erreichen. Der kompakte und leichte Dolly mit einem gyro-stabilisierten Kamerakopf ermöglicht die Steuerung der Kameraausrichtung sowie der Objektivparameter. Robycam Compact ist sowohl für Festinstallationen als auch in einer mobilen Variante für Multi-Event-Anwendungen verfügbar.

Die Robycam Systeme werden bei nationalen und internationalen Sportveranstaltungen, Live-Shows und TV-Produktionen eingesetzt. Die Robycam Germany wurde 2018 gegründet und ist für die Vermietung und den Verkauf sowie den Service der Robycam Systeme verantwortlich. Alle Systeme verfügen über eine DGUV-Zertifizierung (vorher BGV-C1) und entsprechen somit allen wichtigen nationalen- und internationalen Sicherheitsvorschriften. (01/19)

Zurück