Mebucom / News / Technik / Agorà Rentals setzt auf Live Mixing-Systeme von Avid
Agorà Rentals setzt auf Live Mixing-Systeme von Avid

News: Technik

Agorà Rentals setzt auf Live Mixing-Systeme von Avid

Agorà Rentals, Italiens führender Verleiher von Produktions- und Veranstaltungsequipment, setzt ab sofort zwölf VENUE| S6L Live-Sound-Systeme von Avid ein. Die Mischpulte werden vor allem bei der Expansion der Eventsparte in Europa zum Einsatz kommen.

Besonders die Programmqualität und der Betrieb von Live Events sollen durch MediaCentral, der modularen und skalierbaren Architektur der Pulte sowie einer Reihe von Tools verbessert werden.

Agorà Rentals verfügt über langjährige Erfahrung in der Bereitstellung von Beleuchtungs-, Audio- und Videotechnik sowie Rigging für eine Vielzahl von Live-Events – von Tourneen bis hin zu Sportveranstaltungen wie den Olympischen Spielen in Turin 2006, Sochi 2014 und Rio 2016. Im Zuge des Unternehmenswachstums und um im europäischen Verleihmarkt führend zu bleiben, musste das Unternehmen seine Live-Sound-Systeme jetzt auf den neuesten Stand bringen.

Die zwölf neuen Avid VENUE | S6L-Systeme ergänzen den schon bei Agorà Rentals vorhandenen Live Sound-Bestand. Dabei bieten die effizienten Pulte weniger Ausfallzeiten und modernste Steuerungsfunktionen. Der italienische Distributor von Pro Audio-Technologie Audiosales war bei der nahtlosen Integration federführend.

„Angesichts der komplexen Konfigurationsanforderungen, vor denen wir heute stehen, bieten uns die neuen Avid VENUE | S6L-Pulte entscheidende Vorteile“, erklären Vittorio De Amicis und Wolfango De Amicis, beide Gründer von Agorà Rentals. „Dank ihres modularen Aufbaus und der innovativen Funktionen können wir jede Show individuell konfigurieren und unseren Kunden modernste Live Sound- Technologie bieten.“

Die Modularität von VENUE | S6L erlaubt es, die Systeme entsprechend der wechselnden Anforderungen an Steuerung, Processing und I/O zu skalieren. Unabhängig von der Konfiguration bieten alle Systeme eine 100-prozentige Kompatibilität mit VENUE Show File sowie eine herausragende Soundqualität. Mit der S6L True Gain-Technologie können I/ORacks über mehrere vernetzte S6L-Systeme genutzt werden. Benötigte I/O und Kabel werden reduziert und die Aufbauzeit und Transportkosten verringert, ohne dass es zu Einbußen bei der Soundqualität kommt.

Einheitliche VENUE-Software und Workflows über alle Modelle der VENUE | S6L-Produktfamilie erlauben ein einheitliches Nutzererlebnis unabhängig von der Systemkonfiguration. Der „Learn Once, Use Everywhere“-Ansatz reduziert die Komplexität und erlaubt es Tonmeistern, sich ganz auf die Performance ihrer Künstler zu konzentrieren.

„Live-Events werden immer ehrgeiziger und anspruchsvoller in Bezug auf Größe, Technologie und Kreativität“, so Al McKinna, Director Live System Product Management bei Avid. „Avid VENUE | S6L-Pulte sorgen dafür, dass Unternehmen wie Agorà Rentals mit einwandfreier Klangqualität, fortschrittlichem Systemdesign und nahtlosem Setup immer den richtigen Ton treffen.“ (4/2018)

Foto: Avid VENUE | S6L-System

Zurück