Mebucom / News / Technik / Archiware präsentiert zur NAB neue Version P5
Archiware präsentiert zur NAB neue Version P5

News: Technik

Archiware präsentiert zur NAB neue Version P5

Archiware stellt auf der NAB 2013 (Stand SL 12710) mit P5 die nächste Generation seiner Datenmanagement-Software vor. Wichtige Neuerungen sind u.a. Cloud Support, LTFS Support und ein komplett überarbeitetes User Interface. Außerdem verfeinert Archiware die Nutzerfreundlichkeit: der Anwender kann P5 künftig in drei simplen Schritten noch schneller einrichten.

Synchronize, Archive, Backup und Backup2Go bleiben auch in Version P5 die vier spezialisierten Module, die Broadcastern einfache Lösungen für vielfältige Speicherszenarien bieten. Nach Wahl der Quelle, des Speicherziels und der Sicherungs-Intervalle steht künftig der Backup-Plan schon nach Sekunden.

Die auf der NAB vorgestellten Neuerungen beinhalten u.a. Cloud Support zum Clonen von Daten auf Cloud-Speicher von Drittanbietern mit der Integration des neuen "Cloud-Adapters" WingFS in P5 Synchronize, LTFS Support mit Integration von MediaLTFS, Export von Daten aus dem Archiv und Lesen von Daten ohne P5. Das verbesserte User Interface beinhaltet zahlreiche Neuerungen wie zum Beispiel erweiterte Suche im Backup- und Archiv-Index sowie erweiterte Asset-Management Funktionen mit neuen Listendarstellungen und Metadatenansichten wie benutzerdefinierte Pop-ups. (3/13)

Zurück