Mebucom / News / Technik / AVID präsentiert Media Composer 5.5

News: Technik

AVID präsentiert Media Composer 5.5

Auf der Broadcast Video Expo (BVE) in London (15. - 17. Februar 2011) präsentiert AVID erstmals die neue Media Composer Version 5.5. Das Editing-System lässt sich nun schneller und noch einfacher bedienen. Es wurde um zahlreiche neue Features erweitert und unterstützt jetzt auch die Ein- und Ausgangs-Interfaces der AJA Hardware IO Express.

Der Media Composer in der neuen Version 5.5 betont AVIDs neue Offenheit und Interaktionsmöglichkeit mit Systemen von Drittanbietern. Er steht für optimiertes Media Management und Kollaboration mit diversen Videoformaten.

Zu den Highlights des Media Composer 5.5.1 zählen folgende Features:
- Capture, Monitor und Ausgabe mit AJA Io Express: Die Unterstützung der Ein- und Ausgangs-Interfaces von Io Express sorgt für mehr mehr Auswahl zwischen beschleunigter Avid-Hardware und kosteneffizienten Lösungen anderer Anbieter beim Gebrauch von Media Composer und NewsCutter-Systemen.
- Verbesserte Suchmöglichkeiten und die neue Avid PhraseFind powered by Nexidia-Add-On-Option für phonetische Suche zur optimierten Clip- und Projekthandhabung, zur Beschleunigung von Bearbeitungsvorgängen und für die Vereinfachung von Dialog-Editing und -Logging.
- EUCON-Unterstützung zur Integration von Avid-Bedienoberflächen – Avid Artist Control-, Artist Transport- und Artist Mix-Geräten – für größere Flexibilität bei Effekt-, Audio- und Transport-Bearbeitung.
- Native Unterstützung für Sony HDCAM SR Lite bietet dateibasierten Medientransfer in hoher Qualität dieses bandbasierten Formates über eine GB-Ethernet-Verbindung, damit die kostenintensive Deck-Benutzung verringert und die Workflow-Flexibilität und -Produktivität mit diesem Format erhöht werden kann.
- Erhöhte Leistung bei Panasonic AVC-Intra-Material mit dem neuen Avid Nitris DX AVC-Intra-Videobeschleuniger.
- Verbesserte Smart-Tool-Funktionalität zur direkten Übergangs-Bearbeitung in der Timeline, die somit die Echtzeit-Bearbeitung ermöglicht.

Neben dem Flaggschiffe Media Composer 5.5 wurde auch NewsCutter 9.5 und Symphony 5.5 neu vorgestellt. Alle neuen Systeme sollen in Kürze verfügbar sein. (02/11)

Zurück