Mebucom / News / Technik / Azden präsentiert neues Kondensatormikrofon
Azden präsentiert neues Kondensatormikrofon

News: Technik

Azden präsentiert neues Kondensatormikrofon

Azden bringt mit dem SGM-250CX ein neu entwickeltes, kompaktes Kondensatormikrofon mit Supernieren-Richtcharakteristik auf den Markt. Es lässt sich für professionelle Produktionen einsetzen, bei denen geringes Rauschen, ein großer Übertragungsbereich und eine gute Richtwirkung gefordert sind.

Das Mikro lässt sich an kompakten Cinema-Kameras befestigen und ist mittels XLR-Adaptern ebenfalls für den Betrieb an DSLR- und spiegellosen Systemkameras geeignet. Seine Stärken spielt es laut Hersteller in Verbindung mit anspruchsvollen Filmkameras, wie der Panasonic AU-EVA1, der Sony FS-5 und FS-7 sowie der Blackmagic Mini URSA Pro voll aus. Aber auch mit spiegellosen Systemkameras, wie der Panasonic GH-5, ist es kompatibel. Für Letztere ist allerdings ein Mikrofonadapter (DMW-XLR1E ) erforderlich.

Das komplett neuentwickelte und in Japan handgefertigte Mikrofon punktet hörbar mit einer herausragenden Empfindlichkeit, einem optimalen Signal-Rausch-Verhältnis und einem ausgewogenen Frequenzbereich von 20 Hz bis 20 kHz. Das kommt besonders Sprachaufzeichnungen zugute, die unverfälscht wiedergegeben werden.

Das SGM-250CX ist mit einer Länge von nur 15 Zentimetern und einem Gewicht von lediglich 85 Gramm äußerst kompakt konstruiert. Es ist trotzdem lang genug, um auch weiter entfernte Soundquellen zuverlässig und qualitativ hochwertig aufzunehmen. Der harmonische Frequenzgang mit zuverlässiger Richtwirkung und großem Dynamikbereich macht es zum universell nutzbaren Mikrofon für anspruchsvolle, aber durchaus preis-sensitive Benutzer.

Ins Design des Mikrofons wurde ein 35 Zentimeter langes und fest verdrahtetes XLR-Kabel integriert, das am Mikrofoneingang der Kameras oder einem Kameraadapter angeschlossen werden kann. Das hochempfindliche Kondensatorelement des Mikrofons wird mit einer standardmäßigen 48 V Phantomspeisung versorgt, die die meisten XLR-Mikrofoneingänge bereitstellen können.

Das neue Azden SGM-250CX beinhaltet die robuste SMH-X-Schock-Halterung, die an Standard-Blitzhalterungen, aber auch an diversen Tonangeln, Mounts und Stativen befestigt werden kann. Vibrationen und kleinste Bewegungen (z.B. Wind) werden so wirkungsvoll „ruhiggestellt“. Die geringe Geräuschentwicklung, die hohe Leistungsaufnahme und der breite Frequenzgang sorgen im Zusammenspiel dafür, so der Hersteller, dass man das Rohmaterial nahezu unbearbeitet für den finalen Schnitt einsetzen kann.

Features

  • Handgefertigt in Japan: Kondensatormikrofon mit Supernieren-Richtcharakteristik
  • kurz und kompakt, ideal für kleinere Cinema- und spiegellose Kameras
  • festverdrahtetes Ausgangskabel mit 3-poligem XLR-Stecker
  • hochempfindliches, geräuscharmes Kondensatormikrofonelement
  • P48 Phantomspeisung (11-50V)
  • Ganzmetall-Gehäuse
  • Frequenzbereich: 20 - 20,000 Hz
  • Empfindlichkeit:          -33 dB bei 1kHz (0dB = 1V/Pa)
  • Schalldruck: 112 dB
  • Max Input Level: 130 dB (1kHz bei 1% T.H.D.), Output Imp: 100Ω (at 1kHz)
  • Abmessungen: 153 mm x φ21 mm, Gewicht: 85 g
  • inkl. Windschutz, Tasche, Blitzschuhhalterung, SMH-X-Schock-Halterung (8/17)

Zurück