Mebucom / News / Technik / Canon zeigt größtes Broadcast-Portfolio aller Zeiten
Canon zeigt größtes Broadcast-Portfolio aller Zeiten

News: Technik

Canon zeigt größtes Broadcast-Portfolio aller Zeiten

Canon hat angekündigt, auf der IBC 2013 in Amsterdam "das größte Broadcast-Portfolio aller Zeiten" zu präsentieren – darunter mehr als 75 Objektive sowie Full-HD- und 4K-Kameras. Das Unternehmen ist bereits seit 30 Jahren IBC-Aussteller. In diesem Jahr wird der Messestand (Stand 11.E50) mit 243 Quadratmetern eine neue Rekordgröße erreichen.

Canon in diesem Jahr auf der IBC Touch-and-Try Möglichkeiten für die Realisation von 4K-Produktionen präsentieren - darunter ein 4K-Produktions-Workflow mit aktuellen Canon Produkten.

Auf dem Messestand können das Canon Cinema EOS System, XF und XA Camcorder sowie das vollständige Portfolio an Canon Objektiven für die Fernseh- und Filmindustrie angeschaut und erprobt werden. Technologie-Präsentationen zeigen die Möglichkeiten des Cinema Portfolios und die Low-Light-Performance der Cinema EOS Systemkameras.

Ken Koyama, Deputy Head of Professional Imaging Group, Canon Europe, dazu: „Im letzten Jahr ergriff Canon auf der IBC die Chance, seine Expansion im 4K-Bereich dem europäischen Markt vorzustellen. In diesem Jahr konzentrieren wir uns mehr auf eine umfassende Präsentation, die nicht nur die Möglichkeiten mit der neuen 4K-Technologie beinhaltet, sondern auch den gesamten Umfang des Canon Broadcast-Portfolios umspannt und das Potenzial für die erstklassige Produktion vieler Filminhalte demonstriert." Canon werde auf der IBC das vollständige Canon Cinema Produktportfolio präsentieren und Besucher über die aktuellen Innovationen in der Broadcast-Technologie informieren.

Neben Experten werden auf dem Canon Messestand Independent Filmer ein interessantes Themen-Spektrum präsentieren und über ihre Erfahrungen mit Canon Produkten berichten sowie Besucher-Fragen beantworten.Der Canon Messestand befindet sich in Halle 11, Stand E50. (8/13)

Zurück