Mebucom / News / Technik / ITV Studios Daytime setzt auf Grafiklösungen von Avid
AVID Maestro

News: Technik

ITV Studios Daytime setzt auf Grafiklösungen von Avid

ITV Studios Daytime, einer der größten europäischen Broadcaster, wird seine Sendungen ab April 2018 mit den Grafiklösungen von Avid gestalten. Im Rahmen einer groß angelegten Neugestaltung von ITV wird AVIDs Maestro das neue Grafiksystem abbilden und soll Teil des End-to-End-HD-Workflows werden.

Als Teil von ITV, einem der bekanntesten privaten Broadcaster im United Kingdom, produziert ITV Studios Daytime jährlich mehr als 1.500 Stunden Livesendungen. Durch eine die umfassendste Neugestaltung am Londoner Hauptsitz werden die Kerngeschäfte daher für die nächsten fünf Jahre in das kürzlich wiedereröffnete Television West Centre im Londoner Westen ausgelagert.

Im Rahmen dieses Updates entschied sich der Broadcaster, auch die Grafiklösungen aufzuwerten. Ein umfassendes Set-Up mit Maestro soll Teil des bestehenden End-to-End-HD-Workflows werden. Diese Kombination ermöglicht ITV Studios Daytime, aussagekräftige und qualitativ hochwertige Grafiken für seine beliebten Livesendungen wie Good Morning Britain zu erstellen.

„Grafiken spielen für uns eine entscheidende Rolle bei Berichten über aktuelle Inhalte, insbesondere dann, wenn wir viele verschiedene Magazinformate produzieren“, sagt Tim Guilder, Technology Manager bei ITV Daytime. „Da wir vorübergehend in das Television Centre umziehen, gibt die Integration des umfassenden Avid Maestro-Toolkits in die bestehende Avid-Infrastruktur unseren Grafikteams mehr kreative Freiheit. So können Grafiken auf schnellere und effizientere Weise direkt in unsere Livesendungen integriert werden.“

Die Maestro-Grafiklösungen gehören zu Avids umfassenden Systemen und Workflowlösungen, mit denen Medien kreiert, distribuiert und optimiert werden können. Das Toolset soll laut Avid Broadcastern dabei helfen, Content mit spannenden Grafiken aufzuwerten, um so ihre Marke zu stärken und im Wettbewerb die Nase vorn zu haben.

Mit Maestro | TD Control kann Rich Media – zum Beispiel 3D-Echtzeit-Grafiken, Videoclips, Augmented Reality und Live-Feeds – auch über verschiedene hochauflösende, nicht standardisierte Studiodisplays sowie im Studio selbst von einem einzelnen Interface aus präsentiert, verwaltet und kontrolliert werden. Maestro | News und Maestro | Designer werden in den leistungsstarken Workflow von ITV Studios Daytime integriert, der bereits MediaCentral, den Media Composer, Media Composer | NewsCutter Option, AirSpeed sowie Speicherlösungen von Avid umfasst. (12/17)

Zurück