Mebucom / News / Technik / Neutrik präsentiert neue mediaCON-Serie
Neutrik präsentiert neue mediaCON-Serie

News: Technik

Neutrik präsentiert neue mediaCON-Serie

In Zeiten zunehmender Digitalisierung und boomender Konferenztechnik präsentiert Neutrik die USB-C mediaCON-Serie. Sie umfasst robuste, verriegelbare USB-C-Kabel und -Einbaubuchsen. Alle Komponenten sind für Datenübertragungsraten bis zu 10 Gb/s (USB 3.1, Gen. II), 100 W Leistung und 10.000 Steckzyklen ausgelegt. Die mediaCON-Serie ist mit handelsüblichen USB-C-Produkten kompatibel.

Die platzsparende Einbauversion mit Push/Pull-Verriegelung kann von vorne oder hinten montiert werden. Sie ist auch nur als Gehäuse ohne USB-C-Buchse erhältlich. Der umspritzte Kabelstecker verschwindet beim Einstecken zu etwa 75 % in der Einbaubuchse und rastet ein. Dies gewährleistet eine zuverlässige Verbindung und schützt zusätzlich vor Verschmutzung und mechanischer Belastung. Die mediaCON-Kabel mit Knickschutz sind in den Längen 0,5 und 1 Meter erhältlich. Sie sind halogenfrei, RoHS- und UL94HB-konform.

"Wir beobachten, dass mit zunehmender Digitalisierung die Nachfrage nach qualitativ hochwertigen und robusten Datenkonnektoren stetig zunimmt. Immer mehr Hersteller setzen auf USB Typ-C-Technologie. Bisher fehlte jedoch eine verriegelbare und zuverlässige Schnittstelle zum Anschluss von professionellen Audiokomponenten, Speichermedien, Kameras, Monitoren und Computerhardware", sagt Neutrtik-Produktmanager Fabio Röllin. Die neue mediaCON-Serie biete nun die perfekte Lösung für professionelle AV- und Broadcast-Anwendungen, Live-Verleih, Systemintegration und industrielle Anwendungen.

Zurück