Mebucom / News / Technik / Intercom trifft Routing
Intercom trifft Routing

News: Technik

Intercom trifft Routing

Die innovative MediorNet Control App von Riedel schließt den Kreis zwischen Kommunikations- und Echtzeit-Routing und bietet eine nahtlose Integration des RSP-2318 SmartPanels als Control Panel in das MediorNet-Netzwerk. Nutzen daraus zieht unter anderem Sky Deutschland bei seiner neuen SNG-Flotte.

Gleich über dem Haupteingang der IBC 2016 machte Riedel Communications auf einem großformatigen Plakat deutlich, wie man in Wuppertal rechnet. Die Botschaft lautete schlicht 1+1=1. Sie zielte auf das zur Messe neu vorgestellte MediorNet Control App mit dem es möglich ist, Intercom- und Routing-Funktionalitäten im SmartPanel User Interface zu verbinden.

Anwender können durch die parallele Nutzung der neuen Control App und der bereits vorhandenen Intercom App umfassende Routing- und Steuerkapazitäten ausschöpfen und zugleich volle Intercom-Funktionalität nutzen – und das in nur 1HE.

„Mit der MediorNet Control App wächst unser wegweisendes SmartPanel User Interface über eine reine Intercom-Lösung hinaus und ermöglicht die direkte Kommunikation mit unserem bewährten MediorNet – jetzt können wir unser System mit den jeweiligen Geräten über ein eigenes, dediziertes Panel steuern“, so Dr. Karsten Konrad, Product Manager bei Riedel Communications. „Mit der neuen App machen wir aus einem Panel zwei und verdoppeln praktisch die Funktionalität, aber nicht das Maß. Für die Kunden bedeutet das wichtige Einsparungen bei Kosten und Platz. Ein separates Kontrollsystem? Mit der neuen App überflüssig.“

Mit seinen Leistungsmerkmalen und Möglichkeiten bietet das RSP-2318 dem Anwender, so Riedel, eine neue Dimension von Bedienkomfort und verändert die Art und Weise der Kommunikation in Broadcast und AV. Mit seinen drei hochauflösenden Multi-Touch-Farbdisplays, die auch bei direkter Sonneneinstrahlung exzellente Lesbarkeit bieten, seinem erstklassigen Stereo-Audio, mehrsprachigen Zeichensatz und 18 Tasten in nur 1HE bietet das RSP-2318 SmartPanel einen einzigartigen Funktionsumfang. Das SmartPanel unterstützt die Kommunikations-Standards AES67 und AVB sowie optional AES3 über CAT oder COAX. Zudem verfügt es über austauschbare Headset-Anschlüsse, ein integriertes Netzteil, individuelle Lautstärkeregelung pro Taste, zwei USB-Ports, zwei Ethernet-Anschlüsse, GPIO, Audio I/O, einen Option-Slot, ein abnehmbares Schwanenhalsmikrofon sowie einen SD Card-Slot.

Bereits in diesem Sommer setzte Fox Sports Mexico die MediorNet Control App in Rio umfassend ein, während Sky Deutschland in seinen sieben neuen SNGs ebenfalls auf die MediorNet Control App vertraut.

Sky rüstet sieben SNG-Einheiten sowie zwei Ü-Wagen-Trailer mit Riedels Echtzeit-Mediennetzwerk und SmartPanel Interfaces aus. Letztere werden mit der neuen MediorNet Control App geliefert, die eine nahtlose Integration der Panels in die MediorNet-Netzwerkumgebung ermöglicht. Die neue App erlaubt Sky das Routen und Steuern von Signalen über genau diese Netzwerkumgebung. Alle SmartPanels sind zudem mit Riedels Intercom App ausgerüstet, so dass Anwender auf nur 1HE neben umfangreichen Routing- und Steuerfunktionen auch komplette Intercom-Features genießen können.

„Mit dem SmartPanel und der neuen MediorNet Control App reduzieren wir nicht nur den Aufwand und die Zeit beim Setup – wir sind auch deutlich flexibler mit unserer SNG-Flotte, was die unterschiedlichen Produktionsanforderungen angeht,“ so Alessandro Reitano, Vice President, Sports Production bei Sky Deutschland. „Routing und Kommunikation auf dem gleichen Panel – das ist neu. Mit diesem Riedel-Setup haben wir ein neues Maß an Flexibilität erreicht, mit der wir unsere Workflows noch effizienter gestalten können. Die Erweiterbarkeit des SmartPanels durch zusätzliche Apps macht Riedel-Systeme zu einer noch überzeugenderen Lösung für unsere Ü-Wagen-Flotte und Produktionen.“

Alessandro Reitano, Vice President, Sports Production bei Sky Deutschland

Die neuen SNG Einheiten und Ü-Wagen-Trailer von Sky Deutschland sind zudem mit Riedels Artist Intercom System ausgestattet. Die neue MediorNet Control App macht aus einem Panel zwei – Anwender genießen so doppelte Funktionalität in einem platz-, gewicht- und kostensparenden 1HE-Gehäuse. Das gesamte System ermöglicht zudem die einfache Anbindung an den Ü-Wagen-Trailer für größere Produktionen.

„Das Projekt mit Sky Deutschland ist ein perfektes Beispiel für die Flexibilität und Vielseitigkeit von MediorNet und dem SmartPanel. Die neue MediorNet Control App beweist, dass die Erweiterbarkeit unserer Software-basierten Lösungen Kunden dabei helfen, schnelle, kostensparende und effiziente Produktionsabläufe aufzubauen“, so Karsten Konrad. (9/16)

Zurück