Mebucom / News

News: Produktion

Neuer Streaming-Sender für Blick TV

Um den heutigen Sehgewohnheiten gerecht zu werden, setzt Blick TV bei der Verbreitung seines Programms auf Digital- und Onlinekanäle. Jetzt kommt mit Blick TV ein digitaler Nachrichtensenders hinzu. Damit steigt die zum schweizerischen Medienunternehmen Ringier gehörende Tageszeitung BLICK voll ins Bewegtbildgeschäft ein und erweitert mit dem News-Angebot ihre Zielgruppen deutlich. Die technische Planung und Integration realisierte dabei Qvest Media. [weiterlesen]



News: Produktion

Grundy UFA produziert TV-Movie mit RED One


Am 22. Februar fiel die erste Klappe für „Callgirl Undercover“, einen TV-Movie, den Grundy UFA im Auftrag von Sat.1 produziert. Europas Marktführer für industrielle Serienproduktionen will mit diesem Schritt sein Know-How auf die Produktion von 90-Minütern erweitern. Eingesetzt wird von Grundy UFA erstmals die RED One-Kamera. [weiterlesen]


News: Technik

PACE stellt digitales Archivierungssystem CUBA ARCHIVE II vor

Die PACE Media Development GmbH hat mit CUBA Archive II eine Software auf den Markt gebracht, die eine optimale digitale Medienarchivierung ermöglicht. Sie wurde für Produktionsfirmen, TV-Sender, Universitäten/Hochschulen und allen anderen Unternehmen, die ihre digitalen Inhalte verwalten möchten, entwickelt. [weiterlesen]



News: Distribution

Unterstützung für Hybrid-TV

Die Hamburger Behörde für Kultur, Sport und Medien (BKSM) unterstützt die Geschäftsidee der teveo interactive GmbH eines TV-Marktplatzes für Fernsehsender und Medienunternehmen sowie die zum Patent angemeldete Technologie TV-ID mit der Höchstförderung von 100.000 EUR. [weiterlesen]


News: Distribution

Australischer Sender SBS setzt bei HD-Umstellung auf Quantel

Der nationale australische Sender SBS (Special Broadcast Service), der sich mit seinen multikulturellen und mehrsprachigen Angeboten auch die verschiedenen Immigranten-Gruppen des Landes bedient, hat bei Quantel drei serverbasierte sQ Enterprise-Systeme für die Produktion von HD-Programmen in den drei lokalen Sendestationen Sydney, Canberra und Melbourne bestellt. [weiterlesen]



News: Medienpolitik

Positive Resonanz auf BVG-Urteil zur Vorratsdatenspeicherung

Vorratsdatenspeicherung wird von Verbänden aus Medien und digitaler Wirtschaft einhellig begrüßt. Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. bewertet es als Beitrag zur Rechtssicherheit von Internet- Providern, der DJV als Sieg für den Informantenschutz und die Pressefreiheit. [weiterlesen]


News: Medienpolitik

DLM fordert Nachrichtenqualität im privaten Rundfunk ein

Brauchen TV-Nachrichten bewegte Bilder? Oder reicht manchmal auch ein Foto? Mit dieser provozierenden Frage, geäußert bei einer Veranstaltung des N24-Redaktionsausschusses vergangene Woche in Berlin, hat ProSiebenSAT.1-Chef Thomas Ebeling die Kontroverse um die gesellschaftliche Verantwortung privater Sender erneut befeuert. Auf dem DLM-Symposium am 10. März in Berlin geht die Diskussion weiter. [weiterlesen]



News: Technik

Erste mc²66 Installation in Chinas Osten

In Hangzhou, der Hauptstadt der ostchinesischen Provinz Zhejiang, wurde der bekannte Konzertsaal der Zhejiang Radio and Television Group durch umfangreiche Renovierung komplett umgestaltet. Das 1990 erbaute Gebäude ist nun ein Multifunktions-Theater und Fernsehstudio, geeignet auch für HDTV Produktionen. Maßgebliches Element beim technologischen Ausbau ist ein mc²66 Tonmischpult von Lawo, das erste mc²66 in Ostchina. [weiterlesen]


News: Medienpolitik

Landesmedienanstalten betonen Verpflichtung für private Sender

Private Fernsehvollprogramme sollen verbindliche Standards für Nachrichtensendungen einhalten. Das hat die Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten (DLM) in einem Positionspapier zu „Nachrichtensendungen im privaten Rundfunk“ beschlossen. Der Vorsitzende der DLM Thomas Langheinrich betonte: „Informationen über das aktuelle Zeitgeschehen und seine Hintergründe sind ein Wesensmerkmal von Rundfunk, das nicht zur Disposition stehen darf.“ [weiterlesen]