Mebucom / News / Business

News: Business

Gravity Media expandiert in Australien

Gravity Media, Anbieter von Live-Übertragungseinrichtungen und Produktionsdienstleistungen, möchte den in Sydney ansässigen Studio- und Produktionsdienstleister Chief Entertainment vom australischen Telko-Unternehmen Telstra übernehmen. Letzte Details gilt es noch zu klären, der Deal soll aber laut Gravity voraussichtlich Ende August abgeschlossen werden. [weiterlesen]


News: Business

Erstes All-IP-Medienzentrum der Schweiz

Die Schweizer Privatsender RadioFr und La Télé haben den Bau ihrer neuen, vollständig IP-basierten Rundfunkzentrale für Radio- und Fernsehen abgeschlossen. Realisiert wurde diese Infrastruktur mit Broadcast-Equipment von Lawo und Planungs- und Installationsleistungen der SLG Broadcast AG. [weiterlesen]



News: Business

Broadcast Solutions und Zero Density kooperieren

Der Systemintegrator Broadcast Solutions und Zero Density, Spezialist für Echtzeit-Produktionslösungen für virtuelle Studios, vereinbaren eine strategische Partnerschaft. Im Rahmen dieser neuen Kooperation wird Broadcast Solutions die Liste der Länder in denen es Zero Density vertreibt erweitern. [weiterlesen]


News: Business

Kartellamt genehmigt RTL/P7S1-Joint Venture d-force

Grünes Licht für d-force, das Joint Venture der Mediengruppe RTL Deutschland und von ProSiebenSat.1. Das Bundeskartellamt hat das entsprechende Vorhaben genehmigt. Künftig sollen Werbekunden ihre Zielgruppen im Bereich Addressable TV und Onlinevideo deutlich einfacher über eine gemeinsame automatisierte Buchungsplattform erreichen. [weiterlesen]



News: Business

Fincons Group gründet Deutschland-Niederlassung

Die italienische Fincons Group ist auf Expansionskurs. Nach dem Start der Niederlassungen in den USA und Großbritannien wurde mit der Fincons.De GmbH jetzt auch eine hundertprozentige neue Tochtergesellschaft in Deutschland mit Sitz in München gegründet. Das IT-Unternehmen unterstützt die digitale Transformation des TV-Business. [weiterlesen]


News: Business

Infront beteiligt sich an KI-Unternehmen Minute.ly

Infront hat sich an Minute.ly beteiligt. Die Technologie von Minute.ly nutzt KI zur Analyse von Videoinhalten und identifiziert automatisch die spannendsten fünf Sekunden, um intelligente, überzeugende Teaser zu erstellen. Infront erhält nun die Lizenz, diese Technologie weltweit an Rechteinhaber, Sponsoren und Kunden zu vertreiben. [weiterlesen]



News: Business

Constantin Medien firmiert künftig als Sport1 Medien AG

Mit einer Präsenz von 82,74 Prozent des Grundkapitals haben die Aktionärinnen und Aktionäre der Constantin Medien AG auf der ordentlichen Hauptversammlung am 24. Juli 2019 mit klaren Mehrheiten den Vorschlägen der Verwaltung zugestimmt. Constantin Medien wird demnach zum 1. Januar 2020 in Sport1 Medien AG umfirmiert. [weiterlesen]


News: Business

Studie untersucht unabhängigen Filmproduktionssektor in Europa

Wie definiert man "unabhängiger Produzent?" Wie unterstützen Europa und die einzelnen Mitgliedsländer ihren unabhängigen Filmproduktionssektor? Diesen und weiteren Fragen geht die Europäische Audiovisuelle Informationsstelle in ihrem neuesten Bericht „Förderung der unabhängigen audiovisuellen Produktion in Europa“ nach. [weiterlesen]