Mebucom / News / Business

News: Business

Fernsehen der neuen Dimension

HD-Großprojekt „24hBerlin“ Endlich mal wieder eine mutige experimentelle TV-Idee! Weltweit einzigartig soll das Projekt „24hBerlin“ auf verschiedensten Ebenen Neuland betreten: als neues TV-Format, als Web-TV, als Marketing-Event, als interaktives HD-Archiv für künftige Forschungszwecke und last but not least als bahnbrechendes HDTV-Produktionsprojekt. [weiterlesen]


News: Business

Killerapplikation Bundesliga

Wenn es um Fragen geht, wie sich das Sportbusiness aktuell im Medien- und Sponsoringmarkt der digitalen Welt aufstellt, wird man wohl kaum einen kompetenteren und gleichzeitig neutraleren Experten als Hartmut Zastrow finden. Der studierte Soziologe und Sportwissenschaftler ist Chef der 1986 gegründeten Kölner Marktforschungs- und Beratungsagentur „SPORT+MARKT“, die mittlerweile international expandiert ist: mit Niederlassungen in sechs Ländern, 13 Büros mit mehr als 500 Mitarbeitern und Projekten in über 120 Ländern weltweit. Im Gespräch mit MEDIEN BULLETIN erläutert Zastrow, wo es mit Sport im digitalen Markt lang geht, vor allem in Bezug auf das Geschäft mit König Fußball. [weiterlesen]




News: Business

„Auf große Fahrt nach Peking“

Olympische Sommerspiele bei ARD/ZDF Schon vor rund zwei Jahren begannen bei ARD und ZDF die Vorbereitungen für die Berichterstattung über die Olympischen Sommerspiele in Peking und Hongkong. Als Head of Operations für das Gemeinschaftsunternemen von ARD und ZDF war Gerald Heitzig von Anfang an dabei. Im Gespräch mit MEDIEN BULLETIN erläutert Heitzig, der hauptamtlich Geschäftsführender Produktionsleiter Sport beim NDR ist, den Stand der Vorbereitungen zum Aufbau einer temporären deutschen Fernsehanstalt in Peking. [weiterlesen]



News: Business

Hand in Hand mit dem TV-Angebot

Marcus Englert ist in der ProSiebenSat.1 Group als Vorstand Neue Medien und Diversifikation und als Geschäftsführer des Multmedia-Tochterunternehmens SevenOne Intermedia für die Erschließung neuer Erlösquellen zuständig. MEDIEN BULLETIN sprach mit ihm über die Games-Strategie der Fernsehgruppe. [weiterlesen]


News: Business

Höchste Steigerungsraten im Gamesmarkt

Der Spielemarkt gewinnt im Diversifikationsgeschäft der ProSiebenSat.1 Group zunehmend an Bedeutung. Bereits vor gut zwei Jahren wurde deshalb unter dem Dach von SevenOne Intermedia, dem Multimedia-Unternehmen von ProSiebenSat.1, eine eigene Geschäftseinheit „Games“ installiert. Sie ist mittlerweile nicht nur im Bereich Onlinespiele-Portale aktiv, sondern auch im Bereich der PC-, Konsolen- und Mobile-Spiele. Mit SevenGames.com und dem IPTV-Format SevenGames TV wurde zudem die Internationalisierung des Games-Geschäfts eingeleitet. [weiterlesen]



News: Business

„Lasst uns eine Soap machen!“

4.000 Folgen GZSZ Die Daily-Soap „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“ stammt noch aus einer experimentierfreudigen Fernsehzeit, in der man ein neues Programm einfach mal ausprobierte. Dafür, dass GZSZ ein langjähriger Marktführer unter den täglichen Serien des deutschen Fernsehens ist, sorgt Grundy UFA-Produzent Rainer Wemcken, der seit 2001 Geschäftführer der Grundy UFA ist. [weiterlesen]


News: Business

Refinanzierbar mit Rendite, wenn…?

Von Ferne gesehen scheint das rheinmaintv eines der erfolgreichsten werbefinanzierten Regionalfernsehangebote zu sein. Es strahlt im lukrativsten Ballungsraum Deutschlands rund um Frankfurt am Main aus, der über die höchste Kaufkraft verfügt. Tatsächlich aber leidet rheinmaintv unter ähnlichen Problemen wie andere der rund 300 privaten Regional- und Lokalsender im Bundesgebiet. Zusammengenommen bilden sie dennoch eine interessante Wirtschaftskraft. [weiterlesen]