Cookie Consent by TermsFeed
      produktion-news
      mebucom
                
Flexibilität ist Trumpf

Flexibilität ist Trumpf

Mit dem neuen Skyline Remote Center (SRC) in Mainz möchte TV Skyline jetzt noch flexibler auf Kundenwünsche eingehen. Wie die Einrichtung die erste Feuertaufe bei einer innovativen Konzert-Remote-Produktion von Peter Brandt bestand und welche Services in Zukunft angeboten werden sollen, erklärt Wolfgang Reeh im Video-Interview.

Flexibilität sei in der heutigen Zeit Trumpf, findet Wolfgang Reeh, wenn er über Produktionsanforderungen spricht und Corona habe die Entwicklung nochmal beschleunigt. Aus diesem Grund ist Reeh glücklich, mit dem neuen Skyline Remote Center in Mainz, extra Services, die über die mobile Produktion hinaus gehen, anbieten zu können.


Eine erste Feuertaufe bestand das SRC Ende letzten Jahres als Teil einer innovativen Konzert-Remote-Produktion. Der Initiator Peter Brandt vom Remote Recording Network wollte beweisen, dass eine völlig dezentralisierte Produktion über das Public Internet möglich und auch sinnvoll sein kann. Während das Konzert in Botrop stattfand, waren die produzierenden Gewerke von Wien bis New York überall auf der Welt verteilt. Im Mainzer SRC wurde derweil die Kamerasignalführung und -steuerung für die Produktion übernommen. Wolfgang Reeh erklärt im mebucom Video-Interview wie die Produktion ablief und wie das SRC technologisch auf zukünftige Kundenanforderungen reagieren kann.



Übrigens: Wie das Remote Recording Network von Peter Brandt Produktionen dank Remote-Zugriff in Zukunft grüner und effizienter machen möchte, lesen Sie im ersten mebulive Magazin in diesem Jahr, das am 12.04 erscheint.

Zurück


Relevante Unternehmen
Ähnliche Artikel