Cookie Consent by TermsFeed
      produktion-news
      mebucom
                
Grundy UFA produziert TV-Movie mit RED One

Grundy UFA produziert TV-Movie mit RED One


Am 22. Februar fiel die erste Klappe für „Callgirl Undercover“, einen TV-Movie, den Grundy UFA im Auftrag von Sat.1 produziert. Europas Marktführer für industrielle Serienproduktionen will mit diesem Schritt sein Know-How auf die Produktion von 90-Minütern erweitern. Eingesetzt wird von Grundy UFA erstmals die RED One-Kamera.

„Unser Kerngeschäft ist und bleibt die Entwicklung und Herstellung von Serien für das Fernsehen und neue Plattformen“, betont Rainer Wemcken, Geschäftsführer von Grundy UFA. „Dennoch möchten wir in den kommenden Jahren zusätzlich Movies und Serien für die Primetime produzieren.“
Beim Dreh von „Callgirl Undercover“ kommt erstmals im Hause Grundy UFA die digitale RED One-Kamera zum Einsatz. „Wir haben bereits zahlreiche Tests mit dieser Kamera durchgeführt und sind von den Chancen und Möglichkeiten, die sich durch solche Kameras ergeben, überzeugt“, erläutert Thorsten Degen, Director Finance & Production. Durch eine komplett filebasierte Produktion und ein integriertes Grading, ist das Unternehmen in der Lage, einen 35mm-Look zu kreieren, der jedoch nur das Budget einer klassischen 16mm-Produktion benötigt.


Zurück


Relevante Unternehmen
Ähnliche Artikel