Cookie Consent by TermsFeed
      produktion-news
      mebucom
                
MEDIEN BULLETIN 7_8/2011 Top-Themen

MEDIEN BULLETIN 7_8/2011 Top-Themen

„Daily Produktion“ ist das Titel-Thema der neue Ausgabe von MEDIEN BULLETIN (MB 7_8/2011), erhältlich ab dem 11. Juli. Präsentiert werden hier die digitalen Workflow-Strategien der wichtigsten TV-Studios in Deutschland. Weitere Top-Themen sind die Produktion der FIFA-Frauen-WM, interessante Newsroom-Lösungen und der Strukturwandel im Medien-Business.

Die Sommer-Ausgabe 7_8/2011 von MEDIEN BULLETIN kann wieder mit vielen spannenden Inhalten aufwarten. Dazu gehören auch drei Interview mit renommierten Medien-Profis aus ganz unterschiedlichen Bereichen.

Francis Tellier ist seit über 30 Jahren im Broadcast-Geschäft aktiv. Als Managing Director von TVRS 98 zeichnete er 1998 erstmals für das Hostbroadcasting einer Fußball-Weltmeisterschaft, damals in Frankreich, verantwortlich. Seit 2002 organisiert er als CEO von Host Broadcast Services (HBS) die TV-Produktion aller nachfolgenden FIFA-Großereignisse. MEDIEN BULLETIN traf ihn anlässlich des Starts der Frauen-Fußball-WM im Berliner Olympiastadion zum Interview. Tellier gewährte interessante Einblicke in das schwierige Geschäft des Hostbroadcastings.

Bettina Reitz ist seit Anfang Mai Geschäftsführerin der ARD-Tochter Degeto.
Mit MEDIEN BULLETIN sprach sie über die Degeto-Strategien unter anderem in Sachen Freitagabendsendeplatz, Kinofilm, Formatlängen und junge Zielgruppe.

Stefan Hoff, Geschäftsführer des Hürther Studiobetriebs nobeo GmbH, berichtet im MEDIEN BULLETIN-Interview über die wirtschaftliche Situation von Studiobetreibern und die Zukunftsperspektiven seines eigenen Unternehmens. nobeo investiert unter anderem in den HD-Ausbau seiner Studios.

Der Reiseshopping-Sender sonnenklar.TV feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Jubiläum und setzt auf Ausbau und Optimierung der Programmverbreitung. Grund für MEDIEN BULLETIN einmal hinter die Kulissen des Senders zu schauen.

Nachrichtenstudios setzen verstärkt auf innovative Technologien. MEDIEN BULLETIN präsentiert einige interessante Beispiele:
1. Der Westdeutsche Rundfunk baut seine HD-Technik aus. Dabei spielt Quantels Enterprise sQ-System eine zentrale Rolle.
2. Al Jazeera Sports startet ab Herbst 2011 ein 24-Stunden Sportnachrichten-Kanal. Die Basis-Technologie stammt von AVID.
3. Antenna 3 in Spanien hat ein neues Nachrichtenstudio in Betrieb genommen. Kernelement ist ein 11 x 2,5 Meter großes Rückprojektionsdisplay mit LED-Technik von Christie.

Der rasante Strukturwandel im Medien-Business ist Thema in einem Beitrag über die Notwendigkeit einer konvergenten Medienordnung sowie in Veranstaltungsberichten über die Audiovisual Media Days 2011 in München und das 23. Medienforum NRW in Köln. (7/11)

Zurück


Ähnliche Artikel