Cookie Consent by TermsFeed
      technik-news
      mebucom
                
aixtream 3.0: Support weiterer Transportprotokolle und Standards
News: Technik

aixtream 3.0: Support weiterer Transportprotokolle und Standards

Die Version 3.0 von Ferncasts Softwarelösung aixtream erweitert die Möglichkeiten mit einer Bandbreite an Funktionen und unterstützten Formaten. Es soll außerdem den Grundstein für weitere Erweiterungen legen, die später in diesem Jahr kommen sollen. Ferncast verspricht, dass am Ende des Jahres aixtream so nah am Ideal "any live audio" sein wird, wie nie zuvor.

Die Highlights der Version 3.0 sind die folgenden Features:

  • SRT für Input und Output (Secure Reliable Transport)
  • SNMP für Überwachung (Simple Network Management Protocol) bis v3
  • DAB für Empfang und Transcodierung
  • DVB MPE (Multiprotocol Encapsulation ETSI EN 301 192)
  • Internet Icecast-Server

Version 3.0 bietet außerdem noch weitere neue Features sowie generelle Bugfixes. Zu diesen Features gehören:

  • Unterstützung für AAC ADTS (zusätzlich zu LATM/LOAS)
  • Rettung unfertiger Aufnahmen
  • Service-Typ für DVB ist nun konfigurierbar
  • Recorder-Group-Widget wurde aktualisiert
  • Verschiedene Bugfixes und kleine Verbesserungen

Für den zukünftigen Release von aixtream 3.1 hat Ferncast zudem angekündigt, dass aixtream bald auch als reiner UECP-Encoder fungieren kann. Zusammen mit diesem Update sollen auch einige Verbesserungen für RDS kommen.

aixtream 3.0 ist ab sofort erhältlich.

Zurück


Ähnliche Artikel