Cookie Consent by TermsFeed
      technik-news
      mebucom
                
ARRI unterstützt B-Mount als universelle 24-V-Akkuschnittstelle
B-mount-24-Volt-Akku-Adapter an ARRI Alexa-mini und am ARRI Skypanel
News: Technik

ARRI unterstützt B-Mount als universelle 24-V-Akkuschnittstelle

ARRI kündigt die Unterstützung von B-Mount als universelle 24-V-Akkuschnittstelle an. Die in aktuellen und künftigen Kameras und Scheinwerfern von ARRI zum Einsatz kommende, neue B-Mount-Akkuschnittstelle setzt sich immer mehr als herstellerunabhängiger Industriestandard durch und bringt sowohl ARRI-Kunden als auch der gesamten Branche Vorteile.

Der von bebob entwickelte B-Mount ist ein vollständig dokumentierter und offener Industriestandard. Namhafte Akkuhersteller wie bebob, Blueshape, Core SWX, Fxlion, Hawk-Woods, IDX und SWIT entwickeln inzwischen B-Mount-Produkte, denn bestehende Stromversorgungssysteme bringen moderne Digitalkameras, Zubehör und Rigs zunehmend an ihre Grenzen. Auch LED-Geräte können mit Akkus betrieben werden, sodass ein Industriestandard, der sowohl Kameras auch als Scheinwerfer bedient, große Vorteile bietet und neue Möglichkeiten für schnelle und effiziente mobile Dreharbeiten eröffnet.

In der Praxis wurde deutlich, dass sich mögliche Probleme bei Kamerasystemen häufig auf die begrenzten Leistungsfähigkeiten der Akkus zurückführen lassen. Ein neuer 24-V-Industriestandard mit hohem Leistungsvermögen stellt eine zukunftssichere Lösung für den wachsenden Leistungsbedarf professioneller Kamera- und Beleuchtungssysteme dar. Das Potenzial für mehr Leistung ist mit dem B-Mount dreimal größer als bei herkömmlichen 12-V-Systemen.

Dazu Jeanfre Fachon, Product Manager Camera Accessories bei ARRI: „Durch die Etablierung eines offenen, internationalen Industriestandards, der den heutigen Kundenanforderungen entspricht und kompatibel zu Geräten vieler Hersteller ist, ermöglicht B-Mount Produktionen, Akkus vor Ort zu beziehen, statt sie mit sich führen zu müssen. Angesichts immer strikterer Beschränkungen beim Akkutransport sparen die Produktionen so Zeit, Geld und Aufwand. Bei ARRI unterstützen wir den B-Mount-Industriestandard voll und ganz und werden ihn von nun an für unsere Kameras und Scheinwerfer verwenden.“

Der B-Mount zeichnet sich durch eine robuste Konstruktion, die kompakte Form und eine nahtlose Arretierung aus. Im Gegensatz zu manch anderen Akkuschnittstellen ist er in der Lage, den intensiven Vibrationen kraftvoller, moderner Kamerastabilisierungssysteme standzuhalten. Außerdem erfüllt der B-Mount die strengen Sicherheitsstandards der Beleuchtungsindustrie.

Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit zur erweiterten Kommunikation zwischen Akku und Kamera- beziehungsweise Beleuchtungsequipment. Dies ermöglicht zum Beispiel eine sehr genaue Anzeige der verbleibenden Laufzeit sowie der Ladezeit, was die Effizienz am Set erhöht.

B-Mount-Platten und -Adapter sind für alle aktuellen ARRI-Kameras sowie für die Scheinwerfer SkyPanel S30, S60 und S120 erhältlich.

Zurück


Relevante Unternehmen
Ähnliche Artikel