Cookie Consent by TermsFeed
      technik-news
      mebucom
                
BBC Global News nutzt Taboola für Content-Empfehlungen
News: Technik

BBC Global News nutzt Taboola für Content-Empfehlungen

BBC Global News will künftig Taboola-Produkte zur Content-Empfehlungen auf seinen globalen Nachrichten- und Sport-Websites einsetzen, um Erträge zu steigern und gleichzeitig die Benutzererfahrung und die Integrität der Marke BBC zu gewährleisten.

Der internationale Nachrichtensender BBC News erreicht jede Woche 438 Millionen Menschen weltweit über TV, Online, Apps und soziale Medien. BBC.com verzeichnete im vergangenen Jahr mit 145 Millionen Unique Browsern pro Monat eine Rekordreichweite. Taboola Feed, ein nahtlos integrierter Feed, der den Lesern personalisierte Inhalte bietet und die Monetarisierung von Platzierungen unter Artikeln ermöglicht, wird auf BBC.com - der Heimat von BBC News und BBC Sport - in allen Märkten außerhalb Großbritanniens, in denen der Publisher kommerziell ausgerichtet ist, integriert. Ziel ist es, Erträge zu steigern, und gleichzeitig die User Experience und die Integrität der Marke zu gewährleisten, sowie das Engagement und die Nutzerzahl der Webseite zu steigern.

Errol Baran, SVP von BBC Global News, Geschäftsentwicklung und Innovation, Global Advertising und StoryWorks, kommentierte: „Da unsere Nutzerschaft wächst und sich weiterentwickelt, suchen wir ständig nach Technologieunternehmen wie Taboola, die uns dabei unterstützen, Schritt zu halten. Unsere hohen Standards für Daten und Qualität sind von größter Bedeutung. Wir haben uns aufgrund der Anpassungsfähigkeit ihrer Empfehlungsplattform und ihres Verständnisses für unsere Anforderungen für die Zusammenarbeit mit Taboola entschieden. Wir freuen uns sehr darauf, in Zukunft eine fruchtbare Beziehung aufzubauen. “
 
Adam Singolda, Gründer und CEO von Taboola, fügte hinzu: „Wir freuen uns sehr, offiziell den Titel eines exklusiven Anbieters von Content-Empfehlungen für BBC Global News zu erhalten. Um diese Rolle zu übernehmen, mussten wir das absolute Vertrauen der BBC gewinnen, dass wir ihre Anforderungen erfüllen können. Daher haben wir eine echte Partnerschaft aufgebaut und können es kaum erwarten, gemeinsam weitere Innovationen zu entwickeln. Diese Kooperation passt perfekt zu unserem Fokus auf Premium-Veröffentlichungen und -Marken. Wir sind zuversichtlich, dass unsere Produkte dazu beitragen werden, den Umsatz auf den BBC-Websites zu steigern. “
 

Zurück


Ähnliche Artikel