Cookie Consent by TermsFeed
      technik-news
      mebucom
                
beyerdynamic präsentiert weltweit erstes drahtloses Bändchenmikrofon
News: Technik

beyerdynamic präsentiert weltweit erstes drahtloses Bändchenmikrofon

Auf der AES Convention in San Francisco/USA (4. – 7. November 2010) feiert der Heilbronner Audiospezialist beyerdynamic eine außergewöhnliche Premiere und stellt dem Fachpublikum mit dem RM 510 den weltweit ersten Bändchenmikrofon-Wechselkopf für drahtlose Mikrofonsysteme vor.

Der RM 510 Bändchenmikrofon-Wechselkopf beinhaltet die erste auf dem Markt erhältliche Bändchenkapsel zur Verwendung mit drahtlosen Mikrofonsystemen und ist mit seiner bei
Bändchenmikrofonen außergewöhnlichen Nierencharakteristik als Gesangsmikrofon auch auf „lauten“ Bühnen einsetzbar. Die durch ausgeklügelte Schallführung erzielte Nierencharakteristik liefert laut beyerdynamic im Vergleich zu „typischen“ Bändchenmikrofonen mit Achtercharakteristik höchste Rückkopplungssicherheit.
Der RM 510 basiert auf dem Bändchenmikrofon M 500, ist ihm technisch jedoch weit
überlegen. Durch eine ausgeklügelte Schallführung an der Rückseite der Membran und die Verwendung von High-tech Akustikgewebe ist es den beyerdynamic Entwicklern gelungen, den RM 510 sowohl hinsichtlich seiner klanglichen Eigenschaften als auch seiner technischen Daten nochmals zu verbessern. Das ultraleichte, nur circa 3 Mikrometer dünne Aluminiumbändchen sorgt nach beyerdynamic-Informationen für perfektes Impulsverhalten und eine ausgezeichnete Transientenwiedergabe. (10/10)

Zurück


Relevante Unternehmen