Cookie Consent by TermsFeed
      technik-news
      mebucom
                
BFE baut Studio für den BR
News: Technik

BFE baut Studio für den BR

Der Bayerische Rundfunk (BR) hat BFE Studio und Medien Systeme mit der Erneuerung seines Studios FM2 beauftragt.

Die gesamte Audio- und Video-Technik des Studios, das hauptsächlich zur Produktion verschiedener Live-Formate an 365 Tagen im Jahr genutzt wird, wird von Grund auf erneuert und auf den aktuellen Stand der Technik gebracht, um künftig auf HD-Fähigkeit, virtuelle Echtzeitgrafik, Studioautomationssysteme und Kamera-Robotik zurückgreifen zu können.

Zusätzlich gibt es einen starken Fokus auf die Integration von Online- und Social Media Technologien. Vizrt Echtzeitgrafik gehört dabei genauso zum neuen Studiokonzept wie VizMosart Studioautomation und VR-Kameraroboter und –Stative der Firmen Shotoku und Camerobot.

Neben den Licht- und Grafikkomponenten, Videomischern, Kamerasystemen, der Video-Kreuzschiene, Multiviewern und Studiomöbeln wird BFE auch das OpenMedia Newsroom System einbinden und eine Subregie mit einem „Studio-in-a-Box“-System aufbauen. Das Projektende ist für Mai 2017 geplant. (9/16)

Zurück


Relevante Unternehmen
Ähnliche Artikel