Cookie Consent by TermsFeed
      technik-news
      mebucom
                
DPA 4097 CORE Micro Shotgun als Plant Mic
News: Technik

DPA 4097 CORE Micro Shotgun als Plant Mic

DPA Microphones hat das neue 4097 CORE Micro Shotgun Mikrofon als Plant Mic-Lösung für die TV- und Filmproduktion auf den Markt gebracht. Das kompakte Mikrofon bietet die gleichen klanglichen Eigenschaften wie das 4097 CORE Chormikrofon mit Supernierencharakteristik und wurde für Sprachaufnahme bei größeren Abständen optimiert.

"Wir haben uns mit professionellen Toningenieuren unterhalten, um herauszufinden, welche Werkzeuge sie noch benötigen, und das 4097 CORE Micro Shotgun als Plant Mic-Lösung entwickelt, um ihre Ausrüstung zu vervollständigen", sagt René Mørch, Produktmanager bei DPA Microphones. "Das 4097 CORE Micro Shotgun eignet sich ideal für die Mikrofonierung in beengter Umgebung, es bietet einen kleinen Formfaktor und eine saubere Tonerfassung. Die klanglichen Eigenschaften des 4097 CORE Micro Shotgun kommen besonders zum Tragen, wenn das Mikrofon an unauffälligen Orten platziert werde soll. Die Location Sound-Experten können es überall auf dem Set einsetzen. In Kombination mit unseren Boom- und Lavaliermikrofonen vervollständigt das 4097 Micro Shotgun das Mikrofon-Komplettpaket für die Anforderungen bei jeder TV- oder Filmproduktion. Da das 4097 die gleichen Klangeigenschaften wie alle DPA-Mikrofone aufweist, ist es nun besonders einfach,  zuverlässigen und qualitativ hochwertigen Ton aufzunehmen, der weder nachsynchronisiert noch stundenlang gemischt und nachbearbeitet werden muss."

Mit einem DPA-Mikrofon-Toolkit soll Audioprofis ein einheitlicher Klang aller Mikrofone garantiert werden, sodass die Postproduktion problemlos zwischen den einzelnen Mikrofonsignalen wechseln kann, ohne Klangabweichungen kompensieren zu müssen. Das 4097 CORE Micro Shotgun wurde laut DPA konstruiert, um rauen Bedingungen wie Wasser, Wind, Staub, Hitze, Kälte und anderen bekannten Herausforderungen auf einem Dreh standzuhalten.

Das 4097 Micro Shotgun ist sowohl mit einem MicroDot-Anschluss als auch einem Adapter für den kabelgebundenen oder drahtlosen Betrieb ausgestattet und damit eine absolut flexible Lösung. Ein Schwenkmechanismus am Ende des Schwanenhalses erlaubt es dem Tonexperten, den idealen Aufnahmewinkel für das Mikrofon zu finden. Bei drahtloser Verwendung mit einem Taschensender kann das Mikrofon praktisch überall in einer Produktionsszene versteckt werden. Diese Eigenschaften sind besonders wichtig für die Platzierung an beengten Drehorten wie einem Auto und stellen sicher, dass die Soundmischer erstklassige Audiospuren so nah wie möglich an der Quelle aufnehmen können, ohne dass das Mikrofon für den Betrachter sichtbar ist. Mit dem 4097 Micro Shotgun kann ein Tontechniker beispielsweise den Taschensender an eine Sonnenblende klemmen und das Mikrofon auf den Schauspieler ausrichten.

Die Superniere des 4097 CORE Micro Shotgun bietet eine sehr hohe Richtwirkung sowie ein geringes Eigenrauschen und das bekannte lineare Off-Axis-Verhalten, das allen DPA-Mikrofonen gemein ist. Die hohe Sprachverständlichkeit war ein wesentliches Anforderungsmerkmal an die Entwicklung bei DPA. Das 4097 CORE Micro Shotgun bietet eine Empfindlichkeit von 16 mV und ist in der Lage, auch hohe Schalldruckpegel zu verarbeiten. Das macht es zu einer Mikrofonlösung, die einfach in der Anwendung ist, wenn der Platzbedarf von Bedeutung und die Klangqualität von größter Wichtigkeit sind.

Mit der integrierten "CORE by DPA"-Verstärkertechnologie weist das Mikrofon eine geringe Verzerrung und einen großen Dynamikumfang auf. Wie bei allen "CORE by DPA"-Mikrofonen ist auch das 4097 Micro Shotgun nach IP58 zertifiziert und geschützt vor Wasser und Staub. Diese Widerstandsfähigkeit wird durch die wasserabweisende Nano-Beschichtung von Abdeckung und Gehäuse, die hermetische Versiegelung des empfindlichen Verstärkers im Inneren des Mikrofons und die doppelte Vergoldung der Membran erreicht.

Zurück


Ähnliche Artikel