Cookie Consent by TermsFeed
      technik-news
      mebucom
                
DVS SpycerBox für Blackmagic-Produkte zertifiziert
News: Technik

DVS SpycerBox für Blackmagic-Produkte zertifiziert

DVS gibt die Zertifizierung der SpycerBox als leistungsstarke Speicherlösung für die Blackmagic Design DaVinci-Produktlinien Resolve und Revival bekannt. Dank ihrer offenen Systemstrukturen wurde die Konnektivität untereinander, so DVS, in Rekordzeit getestet und bestätigt.

Das Zusammenspiel der SpycerBox von DVS mit Blackmagic Designs DaVinci Resolve und DaVinci Revival beschleunigt Workflows in der Postproduktion beträchtlich. Das bestätigt Blackmagic Design durch die offizielle Zertifizierung der DVS SpycerBox. Zuletzt kamen DaVinci Resolve-Systeme beim Color Grading und bei der Erstellung stereoskopischer 3D-Effekte in James Camerons Blockbuster Avatar zum Einsatz. Dank der Storage-Lösung von DVS können DaVinci Resolve- und DaVinci Revival-Kunden ihren Content zentral verwalten, diesen mit anderen Anwendungen teilen und an jedem Punkt ihres Workflows auf den Content zugreifen in Echtzeit auf SD-, HD-, 2K- und sogar 4K-Daten.

SpycerBox ist die modulare Storage-Lösung von DVS: Als schnelles Speicher-System integriert, verbessert SpycerBox die Effizienz von Arbeitsabläufen erheblich. Als NAS, SAN oder eine Kombination aus beidem konfiguriert, steigert SpycerBox die Performance dateibasierter Workflows.

DaVinci Resolve, die Digital Mastering Suite von Blackmagic Design, wurde aufgrund ihrer Bildverbesserungs-Expertise mit einem Emmy ausgezeichnet und bietet neben den üblichen Schnittstellen ein anerkanntes Tool-Set. DaVinci Revival ist ein Hochleistungssystem für Filmrestauration und Re-Mastering, das mit Hilfe hochentwickelter Tools Kratzer, Schmutz und andere unerwünschte Effekte beseitigt. Ebenso wie DaVinci Resolve bewegt es sich mühelos im 2K-Bereich und profitiert von der Echtzeit-Leistung der SpycerBox. Via Fibre Channel angebunden, speichert die SpycerBox zuverlässig Bildmaterial in hoher Qualität.
Kunden, die Revival und Resolve in Kombination mit der SpycerBox-Erweiterung nutzen, gewinnen enorm an Flexibilität: SpycerBox kann als NAS (Network Attached Storage) von allen Workstations aus genutzt werden. Postproduktionshäuser profitieren sowohl vom fortschrittlichen Color Grading-System als auch von der leistungsstarken Storage-Lösung, auf die mehrere Workstations direkt zugreifen können.

Mit ihren zahlreichen Verbindungsmöglichkeiten lässt sich SpycerBox leicht in bereits bestehende IT-Infrastrukturen integrieren die Storage-Lösung wird je nach Kundenbedürfnis angepasst und ist für gemeinschaftliche DI-Workflows mit einem Bedarf an geteiltem Speicherplatz und Datenzugriff in Echtzeit konzipiert.
Die integrierte DVS-Daten-Management-Software Spycer beschleunigt essenzielle Arbeitsprozesse. Das effiziente Tool-Set ermöglicht Browsing und Suchen von Dateien, Hochgeschwindigkeits-Kopieren und Defragmentieren. Überdies gewährt Spycer dem User vollständige Content Control und bietet hochwertige Editing-Möglichkeiten sowie Metadaten-Support.

"Bereits zwanzig Minuten nach ihrer Ankunft war die DVS SpycerBox an DaVinci Resolve angeschlossen und nahm tadellos Betrieb auf. Das Setup verlief einwandfrei. Die SpycerBox stellt die Bandbreite für volles 2K in Echtzeit zur Verfügung und ermöglicht Resolve und Revival zeitgleich Zugriff auf denselben Speicher", berichtete Grant Petty, Blackmagic Design CEO.

Zurück


Ähnliche Artikel