Cookie Consent by TermsFeed
      technik-news
      mebucom
                
Echtzeit-Datenauswertung für die Fußballbundesliga von ChyronHego
News: Technik

Echtzeit-Datenauswertung für die Fußballbundesliga von ChyronHego

Die Deutsche Fußballliga (DFL) hat mit dem Unternehmen ChyronHego einen Vertrag über vier Jahre zur Analyse und Datenauswertung von Bundesligaspielen der ersten und zweiten Liga geschlossen.

Das Unternehmen setzt dafür das Auswertungssystem TRACAB ein. Für die zur Bundesliga-Auswertung eingesetzte Version hat ChyronHego mit OptaSport kooperiert, mit dem sie bereits für einige internationale Projekte zusammen gearbeitet hat. OptaSport steuert Match spezifische Daten bei wie Tor-, Vorlagen-, und Einwurfstatistik eines Spiels. ChyronHego fokussiert sich auf die Auswertung von Spielern, Ballkontakten und wertet Laufwege, Spielerpositionen oder auch die Geschwindigkeit von einzelnen Spielzügen aus.

Ziel sei es, mit diesen Daten vor allem die Clubs der Bundesliga bei ihrer Arbeit zu unterstützen, damit sie mit dem Datenpool noch mehr Auswertungsdaten an die Hand bekommen. Bei dem Bundesliga-Datenpool handele es sich um das bisher größte und umfangreichste Auswertungspaket weltweit, heißt es in der Pressemitteilung. Gegen Gebühr seien weitere Auswertungen möglich. Die Veröffentlichungsrechte gegenüber Medien, Verbänden und Agenturen liegen bei ChyronHego. (4/13)

Zurück


Relevante Unternehmen
Ähnliche Artikel