Cookie Consent by TermsFeed
      technik-news
      mebucom
                
NAB-Innovationen von EVS
News: Technik

NAB-Innovationen von EVS

Der belgische Systemhersteller EVS kündigt für die NAB 2014 eine Reihe von Innovationen an, die Live-Produktionen für News, Sport und Entertainment weiter vereinfachen und beschleunigen sollen. Im Zentrum der Präsentationen stehen unter anderem die Produktionsserver XT3/XS sowie verschiedene, zum Teil WWW-basierte Softwareanwendungen.

In einer Pressemitteilung enthüllt EVS die Verbesserungen, die auf der NAB-Show in Las Vegas vom 7. bis 10. April 2014 am Stand SL-3819 vorgestellt werden sollen. EVS Sports zeigt die Funktionalitäten des überarbeiteten XT3-Servers, der nach Herstellerangaben die Flexibilität im Workflow deutlich erhöht und zum Beispiel Live-Zeitlupe in Ultra-HD-Auflösung bietet.
Der XS-Produktionsserver von EVS Entertainment wurde ebenfalls überarbeitet: So können nun bis zu zwölf HD-Streams pro Server verbreitet werden. EVS Media stellt einen OpenCubeHD/SD Server her, der zu allen MXF-Formaten kompatibel ist (IMF App 2 and UHD, AS-02, AS-11 und DCP). Mit dem XS NewsFlash hat EVS News nun eine kompakte, kostengünstige Lösung neu im Portfolio.
Im Rahmen der Broadcast Management Conference wird EVS-CEO Joop Janssen (Foto) am Sonntag, 6. April 2014, über "Shifting Media Economics: Impact on Strategy, Finance and Technology" sprechen. Am Montag, 7. April, um 16:30 Uhr findet eine Presskonferenz am EVS-Stand statt. Luc Doneux, Executive Vice President von EVS Sports, wird am Dienstag, 8. April, auf der Broadcast Engineering Conference über die Zukunft der Sportproduktion berichten.
EVS demonstriert seine Lösungen auf der National Association of Broadcasters (NAB) Show in Las Vegas April (7. bis 10. April 2014) am Stand SL-3819. (2/14)

Zurück


Relevante Unternehmen
Ähnliche Artikel