Cookie Consent by TermsFeed
      technik-news
      mebucom
                
Gearhouse kauft NAC Hi-Motion II-Kameras
News: Technik

Gearhouse kauft NAC Hi-Motion II-Kameras

Gearhouse Broadcast wird seinen Equipment-Park mit den neuen NAC Hi Motion II-Ultra-Slow Motion-Kameras erweitern. Damit bereitet sich der Broadcast-Dienstleister auf die kommenden Sport-Großereignisse in den nächsten Monaten vor.

Die Hi-Motion II (Foto), eine Entwicklung von NAC Image Technology, feierte Mitte Januar bei dem Australien Open-Tennis-Turnier Premiere. Das Hi-Motion-Kamerasystem besitzt einen 3-CMOS-Sensorblock für Super Slow Motion-Aufnahmen. Sie ermöglicht die Wiedergabe in zehnfacher Zeitlupen-Geschwindigkeit in HD-Qualität.

Kevin Moorhouse, Geschäftsführer von Gearhouse Broadcast, spricht von einem ausgezeichneten Debüt der neuen Ultra Slow Motion-Kamera bei dem Grand Slam Turnier in Australien. Die extremen Zeitlupenaufahmen hätten durch brillante Klarheit und feiner Detailzeichnung voll überzeugen können.

Die Kamera arbeitet in beiden HD-Formaten 1080i und 720p. Die Hi-Motion II ist auch als HD-Aufnahmekamera in jeden Broadcast-Workflow integrierbar. (3/12)

Zurück


Relevante Unternehmen
Ähnliche Artikel