Cookie Consent by TermsFeed
      technik-news
      mebucom
                
Integrierte Sport-Workflows von Avid
News: Technik

Integrierte Sport-Workflows von Avid

Avid hat zur IBC 2016 integrierte End-to-End-Lösungen mit unterschiedlichen Tools für Sportproduktionen jeglicher Größe vorgestellt. Sie basieren auf der Avid MediaCentral-Plattform und sollen Sportsendern erlauben, über die Erstellung von hochwertigem Content Wettbewerbsvorteile zu erlangen und gleichzeitig effizienter zu arbeiten.

Die neuen Workflows umfassen unter anderem:

  • Avid Sports Solution | Studio – für kleinere und mittlere Sender oder Produktionen
  • Avid Sports Solution | Remote Productions – für große Sportereignisse und Remote-Produktionen
  • Avid Sports Solution | Trucks – für Übertragungswagen im Außen- oder Remote-Produktionsbereich
  • Avid Sports Solution | EDU – für Hochschulen und sonstige Bildungseinrichtungen

Jede dieser Lösungen beinhaltet laut Avid die Tools, die nötig sind, um Live-Sportübertragungen so schnell und spannend wie möglich zu gestalten. Im ihrem Mittelpunkt stehen PlayMaker Ingest-, Replay- und Playout-Server, das Telestrations-Tool Avid Spark, die Zentralspeicherlösung Avid NEXIS, der Media Composer sowie Interplay | Production Asset Management. Auch Installation und Training sind in den angebotenen Paketen enthalten.

„Die Live-Sportübertragung ist eine der herausforderndsten Produktionsumgebungen überhaupt. Allerdings werden gute Sendungen mit hohen Einschaltquoten und vielen Fans belohnt“, sagt Alan Hoff, Vice President Market Solutions bei Avid. „Wir haben hier ein echtes Siegerteam an Lösungen zusammengestellt, das Medienorganisationen jeder Art und Größe hilft, diese Produktionen erfolgreich zu meistern.“ Die neuen Lösungen werden voraussichtlich ab dem 4. Quartal 2016 erhältlich sein. (9/16)

Zurück


Relevante Unternehmen
Ähnliche Artikel