Cookie Consent by TermsFeed
      technik-news
      mebucom
                
LiveU präsentiert neuen, mobilen Solo PRO Encoder
Die neue Solo PRO von LiveU
News: Technik

LiveU präsentiert neuen, mobilen Solo PRO Encoder

LiveU hat den portablen Solo PRO Bonding-Encoder vorgestellt – die nächste Generation der Solo Produktreihe. Das Gerät soll professionelle 4K- und HEVC-Videoqualität bei maximaler Sendesicherheit bieten.

Die Solo PRO bündelt die Bandbreiten von bis zu sechs IP-Verbindungen – vier 4G/5G-Verbindungen, LAN und WLAN – und nutzt die patentierte LRT (LiveU Reliable Transport) Technologie von LiveU. Auf diese Weise gewährleistet die neue Solo PRO laut LiveU ein makelloses Streaming-Erlebnis.

Das Gerät, das sich einfach einrichten und bedienen lässt, unterstützt weiterhin auch Cloud-Produktionen. Damit eignet sich Solo PRO für die Übertragung von Indoor- wie Outdoor-Veranstaltungen mit einem breiten Spektrum an Anwendungsfeldern für Unternehmen, Unterhaltung, Sport, Politik, Religion und IRL-Streaming. Außerdem eignet sich die Solo PRO für Content Creator, die Plattformen wie Twitch, Facebook, YouTube, Vimeo und TikTok mit unterbrechungsfreien Live-Streams bespielen wollen.

Dan Pisarski, Chief Technical Officer bei LiveU, erklärt: "Wir hatten den Anspruch, ein innovatives Produkt zu entwickeln, das alle Streaming-Anforderungen für die nächsten Jahre erfüllt. Dazu gehören Aspekte wie 4K, HEVC und extreme Zuverlässigkeit. Ich bin fest davon überzeugt, dass unsere Nutzer den langfristigen Wert vom Solo PRO Encoder für ihren Workflow erkennen werden. Mit der Anschaffung einer Solo PRO tätigen sie eine Investition in die Zukunft, die ausfallsichere Live-Streams in bewährter Broadcast-Qualität gewährleistet."

LiveU Solo PRO dient als Ausgangspunkt für einen End-to-End- Workflow. User können direkt von ihrer Kamera oder ihrem Videomischer zu allen gängigen Social Networks sowie zu jeder beliebigen Web-Destination live übertragen.

Mit einem Gewicht von knapp über 900 Gramm lässt sich die LiveU Solo PRO an jedem Ort flexibel einsetzen. Der Encoder ermöglicht Live-Videoübertragungen mit bis zu 4Kp60 Auflösung in H.264 oder HEVC. Die HEVC-Funktion der Solo PRO bietet die gleiche Videoqualität wie mit H.264, verbraucht aber nur die Hälfte der Bandbreite. Bei gleicher Bandbreite lässt sich die Videoqualität signifikant steigern.

Eine verlängerte interne Akkulaufzeit, ein Anschluss für einen externen USB-C-Akku und flexible Trageoptionen sorgen zusätzlich dafür, dass der Encoder ortsunabhängig eingesetzt werden kann.

Mit der Solo PRO führt LiveU zum ersten Mal ein optionales Zusatzpaket mit mehreren Streaming-Funktionen ein: die Solo Stream Tools ermöglichen den Usern, schneller und einfacher live zu gehen. Das Cloud-basierte Paket umfasst Produktions-Features wie Multi-Destination-Streaming (um mit nur einem Klick auf mehreren sozialen Plattformen gleichzeitig live zu gehen), Stream Fallback (um jederzeit zu einer vordefinierten Einblendung zu wechseln) sowie die Einbindung eines Logo-Wasserzeichen (um die Sichtbarkeit der Marke zu erhöhen).

Pisarski fügt hinzu: "Die Solo Stream Tools können weiterhin mit dem Solo Connect Service kombiniert werden, der Modems, Router, Datenvolumen und das LRT-Cloud-Abonnement umfasst. Damit erhalten Anwender alles, was sie für ein professionelles Livestreaming benötigen, in einem ‚rundum sorglos‘-Paket."

Solo PRO ist in zwei Konfigurationen erhältlich: HDMI 2.0 und HDMI 2.0 + SDI 12G.

 

Zurück


Ähnliche Artikel