Cookie Consent by TermsFeed
      technik-news
      mebucom
                
Management von hybriden Netzen
News: Technik

Management von hybriden Netzen

Magellan SDN Orchestrator, eine Software-Lösung für das Management von hybriden Netzwerken aus Basisband- und IP-Signalen, ist die neueste Komponente im Software-Defined Networking (SDN) von Imagine Communications. Medienunternehmen können damit moderne IP-Switches einsetzen und von den Skaleneffekten in der IT-Industrie profitieren.

„Die Entscheidung, ob auf Baseband- oder IP-Lösungen gesetzt werden soll, ist nun viel einfacher geworden: Mit der Software Magellan SDN Orchestrator ist der operative Austausch zwischen herkömmlichen und IP-Netzwerken möglich", erläutert Charlie Vogt (Foto), CEO von Imagine Communications, in einer Pressemitteilung. "Dank dieser Lösung können die Medienunternehmen nun ihre IP-Konzepte ausbauen, ohne das Personal auszutauschen oder den Workflow zu verändern. Die störungsfreie Migration zu IP verläuft somit im ganz individuellen Tempo und nach eigenen Vorgaben."


Magellan SDN Orchestrator ermöglicht vordefinierte Workflows auf herkömmlichen IP-Switches in professioneller Broadcast-Qualität an allen Anschlüssen. Verbindungen mit dynamischen Signalaustausch, das Signal Mapping und die Übersetzung zwischen etablierten Protokollen und dem Internet Protocol gehören zum Funktionsumfang. Die Software schafft eine enge Verbindung zwischen den Protokollen und den Datenströmen. Dadurch wird die Vielzahl an Geräten verringert, die für die aktuelle Koexistenz von Baseband und IP bisher benötigt wurde. (9/14)

Zurück


Relevante Unternehmen
Ähnliche Artikel