Cookie Consent by TermsFeed
      technik-news
      mebucom
                
Neue Produktlinie EVO.Live
News: Technik

Neue Produktlinie EVO.Live

Auf der NAB 2014 wird FAIRLIGHT (Stand C1459) erstmals die neue Produktlinie EVO.Live vorstellen - eine Serie von digitaler Audio-Mischpulte der neuesten Generation für den Bereich Broadcast- und Live-Event-Produktionen.

Das kompakte modulare Design des Mischpults schafft laut FAIRLIGHT die perfekte Arbeitsbasis für Übertragungswägen, Theater- und Broadcast-Einrichtungen.
Die Mischpulte können in verschiedenen Pult- oder Tischgestellen von 12 bis 60 Fadern konfiguriert werden.
Die sehr ergonomische Bedienoberfläche des EVO.Live mit seinen Touch-Design-Displays bietet dem Tonmeister sofortigem Zugriff auf alle wichtigen Funktionen und unterstützt mit einer klaren Visualisierung.

Die EVO.Live- Systeme können auf Wunsch eine vollständige Redundanz aller Komponenten bieten. Die EVO.Live- Serie nutzt ebenfalls Fairlight´s patentierte interaktive Bild- Tasten- Technologie: Die Tasten der Bedieneinheiten beschriften sich, je nach Bedienfunktion, sofort und zeigen die richtigen Befehle und Funktionen zur richtigen Zeit an.

Darüber hinaus bietet Fairlight´s neue iCan- Schnittstellen- Technologie (integrated Control application network) dem Anwender die Möglichkeit mit einem einfach zu bedienenden Pult- Editor vollständig eigene Layouts zu entwerfen. Die EVO.Live- Mischpulte verfügen über komplette Dual-Operator-Funktionalität, wodurch jeder Toningenieur unabhängig Zugriff auf seine eigenen Regler, Solo, Kanalauswahl sowie eigenem Abhörmodul hat. Der weitere Arbeitsplatz kann auch als Tochterpult eingesetzt werden. Die Audio- Verarbeitung erfolgt im EVO.Live durch Fairlight´s patentierte FPGA-basierende Crystal-Core-Engine (CC1)und gewährleistet so eine hohe Kanal- und Bus- Anzahl, sowie Mix-Minus Busse, Kommando- System und umfangreiches ein Metering.

Der kompakte Fairlight CC1- Audio-Prozessor beinhaltet eine Palette von integrierten Audio- Ein- und Ausgängen, sowie wahlweise redundanten DSP- Engine Komponenten. Zusätzlich stehen eine große Auswahl an modularen Audio- und Video- Remote Ein- und Ausgängen zur Verfügung.

Desweiteren reichen die Funktionen der EVO.Live- Mischpulte weit über die Funktion von Live-Produktionen mit zusätzlichen Audio Aufnahmefunktionen hinaus:
- Offline-Mischpult Editor per Laptop
- eingebauter Jingle Player für das Einfliegen von Soundeffekten
- Steuer- Schnittstellen für Beleuchtungssysteme
- Remote- Steuerungen für Third-Party-DAW und Geräuschdatenbanken Anbindung
Nach dem eine Live-Veranstaltung abgeschlossen ist, können EVO.Live-Mischpulte z.B. völlig neu konfiguriert werden und sich in ein FAIRLIGHT Post-Production-System mit Audio-DAW, inklusive voller Video-Player Integration, Audio Plug-Ins, Automatisierungs- und 3D-Surround-Panning verwandeln.

EVO.LIVE wird erstmals auf dem NAB Fairlight Stand C1459 auf der NAB 2014 in Las Vegas ausgestellt. (3/14)

Zurück


Relevante Unternehmen
Ähnliche Artikel